Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW Concept T

California dreamin´

Foto: VW 12 Bilder

Nach dem VW auf der IAA die Roadster-Studie Concept R präsentiert hatte, zeigen die Wolfsburger in Detroit das Offroad-Coupé Concept T: Cool , bullig, kräftig.

05.01.2004

Allerdings gibt das futuristische Dünen-Mobil weder Ausblick auf ein Golf-Geländewagen, noch ist das Vehikel serienreif. Der Zweitürer ist lediglich eine Fingerübung des VW-eigenen Designstudios in Kalifornien. Und ein typischer Kalifornier scheint er auch zu sein: Cool, bullig, kräftig.

So ist der allradgetriebene Concept T auf 19-Zoll-Rädern ein wahrer Beachboy, der zudem Pamela Anderson und Co. durch seine nach oben öffnenden Flügeltüren beeindrucken kann. Im Inneren locken die Strandschönheiten weiche Kunststoffmaterialien mit satinartiger Oberfläche - via Schnellverschluss können diese jedoch auch gegen Leder ausgetauscht werden.

Bei 230 km/h schiebt sich der elektronische Riegel vor

Auch bei der Anzahl der Sitzplätze zeigt sich die Konzept-Studie flexibel. Aus dem vier Meter langen Zweisitzer kann bei Bedarf auch ein 2+2-Sitzer werden. Egal wie viele Passagiere Richtung Downtown cruisen. Der sportliche Innenraum mit seinen Alu-Flex-Schalensitzen, viel Platz für Gepäck unter dem kombiartigen Heck und ein Head-up-Display bestechen. Natürlich dürfen auch Internetzugang, Telefon und Navi-System nicht fehlen. Um der kalifornischen Sonne auch entsprechend huldigen zu können, sind die beiden vorderen Dachhälften herausnehmbar, auch das als Hardtop gestaltete hintere Dachmodul ist demontierbar.

Für Vortrieb sorgt der bekannte 3,2-Liter-V6 mit 241 PS, der mit einer Tiptronic-Automatic gekoppelt ist. So gerüstet soll der Concept T in 6,9 Sekunden von Null auf 100 Sachen spurten, bei 230 km/h ist allerdings elektronisch Schluss mit lustig.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden