Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW-Designer zeichnet für Kia

Foto: dpa

VW Chefdesigner Peter Schreyer wechselt zum koreanischen Autobauer Kia. Er soll dort die weltweite Gestaltung der Fahrzeuge leiten.

21.07.2006

Der 53-Jährige war von 1994 bis 2002 Chef-Designer bei der VW-Tochter Audi und maßgeblich verantwortlich für die erfolgreiche Verjüngung und Neupositionierung der Marke. Seit 2002 war Schreyer Leiter des Marken-Design bei VW.

Nach Unstimmigkeiten mit Konzern-Designchef Murat Günak war Schreyer seit Monaten bei VW mehr oder weniger kalt gestellt und suchte deshalb eine neue Aufgabe.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige