Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW

Fox für China?

Volkswagen denkt über die Einführung eines günstigen Einstiegsmodells auf dem hart umkämpften Absatzmarkt China nach.

18.05.2005

"Volkswagen wird in den kommenden Jahren in jedem der beiden Joint Ventures in China neue Modelle einführen, um sein Angebot weiter auszubauen. Dazu gehören auch Fahrzeuge im unteren Preissegment", sagte der scheidende China-Chef Bernd Leißner dem "Handelsblatt".

Nach Brancheneinschätzung könnte unterhalb des Polo der in Brasilien produzierte Fox in China angeboten werden. Günstige Kleinwagen sind derzeit bei den Chinesen stark gefragt.

Hohe Fixkosten, steigender Wettbewerb und ein Absatzrückgang um gut ein Drittel hatten im ersten Quartal dem China-Geschäft von VW eine kräftige Delle verpasst. Beim anteilig bilanzierten operativen Ergebnis gab es ein Minus von 17 Millionen Euro. Mit einem Absatzminus von gut einem Drittel brach der Marktanteil von 26 auf 18 Prozent ein. Dennoch verteidigten die Wolfsburger mit ihren beiden Joint Ventures SAIC und FAW die Marktführerschaft.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige