Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW

Getriebewerk in China

Foto: VW

Der VW-Konzern baut in den kommenden zweieinhalb Jahren einGetriebewerk in China. Das sagte das Mitglied des VW-Markenvorstandes, Werner Neubauer, der "Hessisch/Niedersächsischen Allgemeinen".

04.12.2007

"Auch die Region Nordamerika ist für uns enorm interessant, denn der Export vom Euro- in den Dollar-Raum ist aufgrund der Währungsverhältnisse schwierig", sagte Neubauer. Während China beschlossen sei, sei in den USA noch keine definitiv Entscheidung über ein mögliches Fahrzeugwerk gefallen. "Wir machen also nicht den zweiten Schritt vor dem ersten."

Aufgebaut wird das Getriebewerk laut dem Bericht in China als 100-Prozent-Tochter des Konzerns. Dafür sollen zunächst chinesische Mitarbeiter im VW-Werk Baunatal in Kassel ausgebildet werden, später sollen dann Fachleute aus Kassel nach China gehen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden