Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW

Gläserne Vorstandsbezüge

Europas größter Autohersteller Volkswagen will künftig die individuellen Einkommen seiner Vorstände und Aufsichtsräte offen legen. Das teilte VW-Chef Bernd Pischetsrieder am Montag (15.11.) in Wolfsburg mit.

15.11.2004

Erstmals würden die Angaben aus dem Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2005 hervorgehen. "Wir haben diesen Punkt intensiv diskutiert und beschlossen, zukünftig dem Corporate Governance Kodex auch in diesem Punkt zu entsprechen", erklärte Der VW-Vorstandsvorsitzende Bernd Pischetsrieder. Bereits im Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2004 werde die Vergütung des Vorstandsvorsitzenden sowie des Aufsichtsratsvorsitzenden individualisiert ausgewiesen.

Zuletzt hatte der Siemens-Konzern mitgeteilt, die Gehälter seiner Führungskräfte künftig einzeln auszuweisen. Die Debatte um eine Offenlegung der Gehälter von Topmanagern war ausgelöst worden durch die hohen Abfindungen bei der Übernahme von Mannesmann durch den britischen Vodafone-Konzern.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden