Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW Golf in Individual-Ausstattung

Foto: VW 2 Bilder

Von Mitte Dezember an ist der VW Golf Individual bestellbar, jetzt zeigte sich der in "Sommelier-Rot“ lackierte Kompakte auf der Essen Motor Show dem Publikum.

26.11.2004

Das Exterieur besticht zudem durch einen ebenfalls in Wagenfarbe lackierten Dachkantenspoiler sowie durch die bei allen anderen Golf-Modellen in Schwarz gehaltenen unteren Segmente der Stoßfänger in Wagenfarbe. Ebenfalls ein Hingucker sollen die zweifarbigen 18-Zoll-Leichtmetallfelgen mit zehn Speichen und Reifen der Dimension 225/40 bilden.

Das Interieur bietet die aus dem Golf GTI bekannte "Top-Sportsitzanlage“ in anthrazitfarbenem Nappa-Leder. Im Gegensatz zum GTI bestehen die Sitzmittelbahnen hier zudem aus gelochtem Leder, das mit einem bordeauxrotem Stoff hinterlegt ist. Des Weiteren verwöhnen Perlvelours-Fußmatten, Aluminium-Applikationen, spezielle Türeinstiegsleisten mit dem Schriftzug Individual und die halbautomatische Klimaanlage "Climatic“ die Passagiere.

Für den Golf Individual stehen insgesamt vier Motorisierungen zur Auswahl: den Einstieg bildet der 1.6 FSI mit 115 PS. Neben dem 1.9 TDI mit 105 PS runden der 2.0 FSI mit 150 PS und der 140 PS 2.0-Liter-TDI das Motorenprogramm ab.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote