Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW Golf in Individual-Ausstattung

Foto: VW 2 Bilder

Von Mitte Dezember an ist der VW Golf Individual bestellbar, jetzt zeigte sich der in "Sommelier-Rot“ lackierte Kompakte auf der Essen Motor Show dem Publikum.

26.11.2004

Das Exterieur besticht zudem durch einen ebenfalls in Wagenfarbe lackierten Dachkantenspoiler sowie durch die bei allen anderen Golf-Modellen in Schwarz gehaltenen unteren Segmente der Stoßfänger in Wagenfarbe. Ebenfalls ein Hingucker sollen die zweifarbigen 18-Zoll-Leichtmetallfelgen mit zehn Speichen und Reifen der Dimension 225/40 bilden.

Das Interieur bietet die aus dem Golf GTI bekannte "Top-Sportsitzanlage“ in anthrazitfarbenem Nappa-Leder. Im Gegensatz zum GTI bestehen die Sitzmittelbahnen hier zudem aus gelochtem Leder, das mit einem bordeauxrotem Stoff hinterlegt ist. Des Weiteren verwöhnen Perlvelours-Fußmatten, Aluminium-Applikationen, spezielle Türeinstiegsleisten mit dem Schriftzug Individual und die halbautomatische Klimaanlage "Climatic“ die Passagiere.

Für den Golf Individual stehen insgesamt vier Motorisierungen zur Auswahl: den Einstieg bildet der 1.6 FSI mit 115 PS. Neben dem 1.9 TDI mit 105 PS runden der 2.0 FSI mit 150 PS und der 140 PS 2.0-Liter-TDI das Motorenprogramm ab.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote