Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

VW Jetta Hybrid fährt Weltrekord

Speed-King in Bonneville

VW Jetta Hybrid Bonneville Speed Weltrekord Foto: VW 10 Bilder

VW hat mit einem modifizierten Jetta Hybrid bei den Speed Weeks auf dem US-Salzsee in Bonneville einen neuen Weltrekord für seriennahe Fahrzeuge in der Klasse bis 1,5 Liter Hubraum aufgestellt.

10/09/2012 Uli Baumann

Bereits in 2011 konnte der VW Jetta Hybrid den Rekord für das schnellste Hybridmodell einsammeln, 2012 legte die Hybridlimousine noch einen drauf und holte den Speedrekord in der Klasse für 1,5-Liter-Benziner mit Einspritzung.

Über 300 km/h standen auf der Uhr

Auf Basis des Jetta Hybrid mit 1,4-Liter-TSI-Motor und einer Systemleistung von 170 PS entstand für den Rekordversuch in Wolfsburg eine rund 300 PS starkes Geschoss. Äußerlich blieb der Jetta weitgehend unangetastet. Er wurde lediglich extrem tiefergelegt und mit Spezialreifen- und Felgen bestückt. Zudem wurde der Innenraum nahezu ausgeräumt.

Im Mittel aus zwei Läufen schraubte der VW Jetta Hybrid dann den Rekord auf 299,842 km/h. Als Spitzengeschwindigkeit wurden sogar 301,184 km/h erreicht. Dennoch haben die Teammitglieder bereits neue Ziele benannt. im kommenden Jahr will man in den 200 mph-Club (321,87 km/h) eintreten.

Anzeige
VW Jetta 1.4 TSI, Frontansicht Volkswagen Jetta ab 215 € im Monat Jetzt Volkswagen Jetta günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Jetta VW Bei Kauf bis zu 31,51% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige