Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW Jetta

Neuer Jetta startet ab 20.900 Euro

VW Jetta Foto: VW 22 Bilder

Der neue VW Jetta buhlt nun auch um die Gunst der europäischen Käufer. Unter der Haube kommen ausnahmslos aufgeladene Motoren zum Einsatz. Die Preise für den 105 PS starken 1.2 TSI starten bei 20.900 Euro. Der günstigste Diesel steht mit 23.075 Euro in der Preisliste.

27.10.2010

In den USA ist der neue VW Jetta bereits seit Juni diesen Jahres erhältlich. Ab dem 11. Januar wird die Kompaktlimousine auch die Schauräume deutscher VW-Händler bereichern.

Neun Zentimeter länger als der Vorgänger

Im Gegensatz zur US-Version, die noch mit der Verbundlenker-Hinterachse des VW Golf IV auskommen muss, verfügt der VW Jetta für den europäischen Markt über die Mehrlenkerachse des aktuellen Golf. Anders als seine Vorgänger baut der VW Jetta jedoch nicht auf der Golf-Plattform auf. Mit 4,64 Meter ist er ganze neun Zentimeter länger als sein Vorgänger, die Fondpassagiere dürfen sich über knapp sieben Zentimeter mehr Beinfreiheit freuen.

Moderne Zeiten halten auch unter der Motorhaube des VW Jetta Einzug. Hier werkeln ausnahmslos aufgeladene TSI- und TDI-Aggregate. In der Basisversion sorgt der bekannte 1.2 TSI mit 105 PS für Vortrieb, der optional auch mit Bluemotion-Technologie zu haben ist (plus 400 Euro). Darüber rangieren der 1.4 TSI mit 122 PS (ab 23.475 Euro) und 160 PS (ab 25.075 Euro) sowie der 2.0 TSI mit 200 PS, der ab 28.225 Euro in der Preisliste steht.

VW Jetta mit Dieselmotor ab 23.075 Euro

Die Diesel-Modelle starten bei 23.075 Euro für den 105 PS starken 1.6 TDI. Darüber hinaus ist der neue VW Jetta mit dem 140 PS starken Zweiliter-Commonraildiesel erhältlich (ab 27.025 Euro). Zur Wahl stehen die drei Ausstattungslinien Trendline, Comfortline und Highline. Die Trendline-Version ist jedoch nur in Verbindung mit dem 1.2 TSI sowie dem 1.6 TDI erhältlich.

Zur Serienausstattung des VW Jetta zählen unter anderem eine Klimaanlage, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel und Wämrschutzverglasung. Mit Ausnahme des Basis-Benziners sind alle Motoren auch mit dem DSG-Getriebe kombinierbar. In der Top-Version, dem VW Jetta 2.0 TSI mit DSG-Getriebe werden für die Kompaktlimousine 30.050 Euro fällig.

Anzeige
VW Jetta 1.4 TSI, Frontansicht Volkswagen Jetta ab 215 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Jetta VW Bei Kauf bis zu 21,86% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden