Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW Passat New Lingyu

VW Passat-Update für China

VW Passat Lingyu Foto: VW 2 Bilder

Auf der Auto Shanghai 2009 präsentiert VW den Passat New Lingyu. Der überarbeitete Passat mit dem langen Radstand soll in China weiter als Top-Modell im B-Segment antreten.

20.04.2009 Uli Baumann

Weil der betuchte Chinese sich lieber fahren lässt, anstatt selbst zu fahren, trägt der VW Passat New Lingyu einen Radstand von 2,80 Meter und bringt entsprechend viel Beinfreiheit im Fond mit.

Der China-Passat wird stärker

Überarbeitet hat VW auch die Motoren des China-Passats, der zusammen mit dem chinesichen VW-Partner FAW gefertigt wird, weiterentwickelt. So leistet der verbaute 1,8-Liter-Turbo-Vierzylinder nun 163 statt vorher 150 PS. Im Gegenzug soll jedoch der Verbrauch auf Werte zwischen 6,5 und 7,1 Liter auf 100 Kilometer gesunken sein. Das Fünfgang-Getriebe beziehungsweise die Fünfstufen-Automatik wurde angepasst. Unangetastet blieben der 2,0-Liter und der 2,8-Liter V6.

VW Golf und Bluemotion-Modelle als Showstars

Parallel zum neuen VW Passat darf auf der Auto Shanghai 2009 auch der neue VW Golf im Reich der Mitte debütieren. Der VW Golf der sechsten Generation wird in China unter anderem mit dem bekannten 1.4 TSI-Motor in Kombination mit Siebengang-DSG angeboten werden.

Ebenfalls zu sehen auf dem VW-Stand sind der VW Golf Blue Motion sowie der VW Lavida Bluemotion Concept, der quasi das Pendant zum europäischen VW Jetta darstellt. Damit will VW dem steigenden Interesse chinesischer Kunden nach umweltfreundlichen Autos Rechnung tragen.

Anzeige
VW Passat Variant, Frontansicht Volkswagen Passat ab 231 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Passat VW Bei Kauf bis zu 20,20% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden