Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW Polo GT

Neues Sondermodell

Foto: VW

Mit dem Sondermodell Polo GT will Volkswagen ab sofort neue Kunden locken - diese sollen mit dem sportlichen Sonderling bis zu 772 Euro sparen können.

03.02.2004

Seinen sportlichen Charakter soll der GT durch 16-Zoll-Leichtmetallfelgen namens "Montreal II“ mit Reifen der Größe 204/45, einer GT-Plakette am Heck und im Kühlergrill, sowie durch abgedunkelte Rückleuchten und Blinkern zeigen.

Natürlich darf bei einem GT nicht das 15 Millimeter tiefergelegte Sportfahrwerk mit strafferer Feder-/Dämpferabstimmung fehlen. Und damit auch der Fahrer weiß, dass er in einem Polo GT sitzt, umschmiegen seine Lenden Sportsitze. Außerdem sollen Chromzierringe an den Instrumenten sowie Lenkrad, Schalthebelmansche und -knauf und Handbremshebel in Leder an den Sonderling erinnern. Des Weitere gibt´s elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung und die Radioanlage "alpha“.

Als Antrieb kommen für das GT-Sondermodell drei Benzin- und drei Dieselmotoren mit einer Leistung von 75 PS bis 130 PS zum Einsatz. Den als Zwei- und Viertürer erhältlichen Polo GT gibt es ab 14.900 Euro.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige