Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW Polo GTI auf dem Autosalon Genf

Der Kraftzwerg kommt mit 180 PS

VW Polo GTI Foto: Sebastian Viehmann 17 Bilder

Die legendäre Buchstabenkombination GTI kehrt bei VW nun auch in die Modellfamilie des Polo zurück. Damit es im Kleinwagen richtig voran geht, sorgen 180 PS für reichlich Druck unter der Haube. Premiere feiert der VW Polo GTI auf dem Genfer Autosalon.

18.02.2010 Uli Baumann

Seine 180 PS schöpft der neue VW Polo GTI, der auf dem Genfer Autosalon debütiert, aus einem 1,4-Liter-Benzindirekteinspritzer, der von einem Kompressor und einem Turbolader beaufschlagt wird. Als maximales Drehmoment drückt der nach Euro 5 eingestufte Vierzylinder 260 Nm auf die Kurbelwelle.

Der Polo GTI ist 229 km/h schnell

Kombiniert mit einem Siebengang-DSG spurtet der 1,2 Tonnen schwere VW Polo GTI in 6,9 Sekunden von Null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist erst bei 229 km/h erreicht. Den Durchschnittsverbrauch des Polo GTI gibt VW mit 6,0 Liter (139 g/km CO2) an.

Damit die Motorpower über die Vorderräder auch möglichst schlupffrei auf der Straße ankommt, trägt der VW Polo GTI, wie auch der Golf GTI, eine elektronische Quersperre an der Vorderachse.

Auch der VW Polo GTI trägt klassische GTI-Attribute

Erkennbar ist der als Drei- und Fünftürer lieferbare Polo GTI an einem um 15 Millimeter tiefer gelegten Sportfahrwerk, 7x17 Zoll-Leichtmetallfelgen mit 215/40er Pneus, dem roten Rahmen im Kühlergrill, Luftschachteinsätze in Wabenstruktur in der neu geformten Frontschürze sowie Seitenschwellerverkleidungen und einem Heckspoiler in Wagenfarbe. GTI-spezifisch sind auch die Heckschürze mit integriertem Diffusor, die Doppelrohrauspuffanlage und die rot lackierten Bremssättel an der stärker dimensionierten Bremsanlage.

Auch im Innenraum setzt der Polo GTI auf klassische GTI-Attribute: die Sportsitze tragen Karo-Look, der Dachhimmel trägt schwarz und spezielle Applikationen in glänzendem Schwarz wetteifern mit zahlreichen Bauteilen in Mattchrom und roten Ziernähten.

Zur Serienausstattung des VW Polo GTI zählen unter anderem ESP, Alupedale, elektrische Fensterheber, Klimaanlage, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, ein Ledersportlenkrad, sowie Front- und Seitenairbags. Preise für den neuen Top-Polo wurden von VW allerdings noch nicht genannt.

MarkeModelle
AbtAudi A8
Audi R8 5.2 GT R
Audi R8 Spyder
Alfa RomeoGiulietta
AudiA1
A1 e-tron
A8 Hybrid
RS5
BentleyContinental Supersports Cabrio
Flying Star
BertoneAlfa Pandion
BMW5er
3er Coupé- und Cabrio-Facelift
M3 Facelift
5er Hybrid
X5
X5 M-Paket
X6 Performance Paket
BrabusEV 12
EV 12 Coupé
G V12 S Biturbo
CarlssonC25
CitroenDS3 Racing
Survolt
DS High Rider
DaciaDuster
EdagLight Car
Ferrari599 GTO Limited Edition
599 HY-KERS
FiatAbarth 500C und Punto Evo
FiskerKarma Spaceframe
FordFocus Turnier
GazalGazal-1
HamannFiat 500 Abarth
Tycoon Evo M (BMW X6 M )
HeicoVolvo C70 Cabrio
HeuliezElektro-Microbus
Hispano SuizaSportwagenstudie
FornasariRR 99
HondaCR-Z
3R-C
Hyundaii-Flow
IdeaSofia
IED TurinTesla Eye Concept
InfinitiDiesel-Motoren
M-Serie
Italdesign GiugiaroProton Conceptcar
JaguarXKR Special Edition
JE DesignVW Polo
KiaSportage
KoenigseggAgera
LamborghiniGallardo LP 570-4 Superleggera
LexusCT200h
LotusEvora Cup
Evora 414E Hybrid Concept
Evora Carbon
Elise
LummaCLR X 650 M
MansoryG-Couture
Cyrus
MaseratiQuattroporte GT S Award Edition
Mazda5
6
MX-5 20th Anniversary
MercedesF800
SLS Safety-Car
MiniCountryman
MitsubishiASX
Outlander
NissanJuke
Micra
Pathfinder
Navara
Novitec RossoRace 848
OpelMeriva
Opel Flextreme GT/E Concept
PaganiZonda Tricolore
PeugeotSR1
5 by Peugeot
PininfarinaAlfa Romeo 2uettottanta
PorscheCayenne
911 GT3 R Hybrid
911 Turbo S
918 Spyder
RenaultTwingo Wind
Mégane Coupé-Cabrio
RinspeedUC
RufRGT-8
SchnitzerACS 1
SeatIbiza ST
Ibiza IBE
SkodaFabia und Roomster
Fabia RS
Fabia Scout
SubaruImpreza XV
Stella Plug-in-EV
SuzukiSX4 Limousine
TechartPorsche Panamera Concept One
Porsche Turbo S
ToyotaAuris
Auris HSD
FT-86
RAV4
Prius Plug-in-Hybrid
VolvoS60
VWCross Golf
Cross Polo
Polo GTI
Sharan
Touareg
Umfrage
Welcher Kraft-Polo ist für Sie der Beste?
Ergebnis anzeigen
Anzeige
01/2014, VW Polo 2014 Facelift Volkswagen Polo ab 107 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Polo VW Bei Kauf bis zu 22,17% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige