Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW spart beim neuen Golf

Foto: VW

Der Autobauer Volkswagen hat nach Presseberichten beim neuen Golf kräftige Einsparungen erreichen können. Gegenüber dem aktuellen Modell seien die Kosten je Fahrzeug um 1.165 Euro gesenkt worden, schrieb die "Frankfurter Allgemeine Zeitung".

09.06.2008

Auch das "Wall Street Journal Europe" berichtete von Kostenvorteilen im knapp vierstelligen Bereich. Ein VW-Sprecher wollte die Berichte nicht kommentieren. Das neue Modell des Klassikers kommt in diesem Herbst auf den Markt. Die Einsparungen ergeben sich laut "FAZ" vor allem durch die Abschaffung der Vier-Tage-Woche, günstigeren Materialeinkauf und höhere Produktionszahlen. Zu Verschlechterungen führten aber die gestiegenen Stahlpreise und der starke Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden