Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW tauscht E-Up gegen Verbrenner

VW E-Up ab 2014 mit Gratis-Mobilitätsangebot

VW E-Up Foto: VW 11 Bilder

Die Besitzer eines VW E-Up haben ab 2014 die Möglichkeit, das Elektromobil für Urlaubs- und Transportfahrten gegen ein Auto mit konventionellem Antrieb zu tauschen.

22.11.2013 Luca Leicht

Mit dem Mobilitätsangebot für VW E-Up Fahrer steht einem ausgedehnten Urlaub oder dem Transport von sperrigen Dingen nichts mehr im Wege. So können die sich Besitzer des Elektromobils für besondere Fahrten kostenlos ein Auto aus dem VW-Pkw-Sortiment  leihen. Vom VW Up bis zum Sharan sei alles drin - vorausgesetzt der VW-Händler ist den Euromobil-Autovermietungen angeschlossen und Partner für Elektroautos mit dem VW-Emblem.

Kostenloser Service für 30 Tage im Jahr

Dieser Service sei in den ersten drei Jahren nach dem Kauf eines VW E-Up für 30 Tage pro Jahr inklusive einer gestaffelten Anzahl an Freikilometern kostenfrei.

Gänzlich neu ist diese Idee nicht. Für den BMW i3 haben die Bayern ein ähnliches Konzept im Umlauf. Für die Urlaubstage darf  der Kunde hier den BMW X5 günstig  anmieten.

Anzeige
VW Up Volkswagen up! ab 95 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Up VW Bei Kauf bis zu 21,62% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige