Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW-Technikneuheiten

10-Gang-DSG und High-Power-Diesel

VW Caddy Modelljahr 2010 TDI Bluemotion Schriftzug Foto: VW

VW treibt die DSG-Entwicklung und die Leistungsausbeute bei den Dieselmotoren weiter voran. Die Wolfsburger haben nun ein DSG mit 10 Fahrstufen und einen neuen Hochleistungsturbodiesel angekündigt.

29.04.2013 Uli Baumann

VW-Chef Martin Winterkorn hat im Rahmen des Wiener Motorensymposiums einen Ausblick auf zukünftige Aggregate-Technologien bei VW gegeben. Im Fokus haben die Wolfsburger unter anderem eine High-Performance-Diesel mit 136 PS pro Liter Hubraum sowie ein neues, verbrauchssenkendes 10-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Bei den alternativen Antrieben bietet sieht Winterkorn im Plug-in-Hybrid großes Potenzial.

Diesel mit 136 PS pro Liter

Als weiteren Energiespar-Trumpf will der VW-Konzern verstärkt die Erdgas-Antriebs-Karte spielen. Auf den bereits präsentierten Audi A3 G-Tron soll der Golf TGI BlueMotion folgen.

Als erste Wahl in Sachen alternative Antriebe sieht VW auf mittlere Sicht aber den Plug-In-Hybrid: Diese Technologie ermöglicht eine rein elektrische Reichweite von bis zu 50 Kilometer, eine hohe Alltagstauglichkeit durch das Aufladen an der heimischen Steckdose sowie die volle Flexibilität für lange Strecken dank effizientem Verbrennungsmotor. Mit dem Porsche Panamera und Audi A3 e-tron gehen in Kürze die ersten Plug-In-Hybride des Volkswagen Konzerns in Großserie. Es folgen der Golf und viele weitere Modelle der Konzernmarken wie der Passat, der Audi A6 oder der Porsche Cayenne.

Der neue modulare Dieselbaukasten soll einen High-Performance-Diesel bringen, der auf einen Spitzenwert von 136 PS pro Liter Hubraum kommt, was bei einem Zweiliter-TDI satten 272 PS entsprechen würde. Möglich machen sollen dies unter anderem ein variabler Ventiltrieb, eine Hochdruckeinspritzung mit bis zu 3.000 bar sowie der kombinierten Aufladung mit einem E-Booster.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden