Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW verschiebt Premiere des Passat Coupé

Foto:

Das neue Passat Coupé wird Volkswagen nicht wie angekündigt Anfang März auf dem Genfer Auto Salon präsentieren.

30.01.2007

VW-Chef Martin Winterkorn hat die Premiere verschoben, nachdem er Audi-Designchef Walter de Silva als Nachfolger des vormaligen VW-Konzerndesignchefs Murat Günak mit der Überarbeitung der Frontpartie beauftragt hat. Winterkorn ließ alle Premierenfeiern für das Passat Coupé absagen.

Volkswagen wird in Genf nur noch die überarbeitete Version des Phaeton und die neue Kombiversion des Golf mit Jetta-Gesicht vorstellen, der ab Sommer angeboten wird.

Mehr lesen sie in der neuen Ausgabe von auto motor und sport, Heft 4, ab 31. Januar im Handel.
Außerdem in dieser Ausgabe:

  • Erste Ausfahrt mit der Mercedes C-Klasse
  • Due neuen Modell der Mittelklasse
  • Fahrbericht Opel GT
  • Fahrbericht Toyota Auris
  • Leserwahl "Die besten Autos 2007"

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden