Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford Ecosport in Genf

Fiesta-SUV für Europa

FORD ECOSPORT Foto: SB-Medien 31 Bilder

Nach der Markteinführung in Südamerika kommt das Fiesta-SUV auch zu uns. In Genf feiert der Ford Ecosport Europa-Premiere.

24.02.2013 Torsten Seibt Powered by

Auf der indischen Automobilmesse Delhi Auto Expo präsentierte Ford den neuen EcoSport schon 2012. Unter diesem Namen war bereits in der Vergangenheit ein kompakter Mini-SUV in Brasilien produziert und (sehr erfolgreich) auf dem südamerikanischen Markt angeboten worden. Was sich bei der Premiere in Delhi bereits ankündigte, ist nun offiziell: der EcoSPort kommt als Weltauto auch nach Europa, seinen ersten Auftritt hat der neue Ford EcoSport auf dem Autosalon in Genf.

Ford Ecosport 2:31 Min.

Ford EcoSport wird zum Weltauto

Im Gegensatz zum etwas bieder gezeichneten Vorgänger kommt der neue EcoSport betont frech gestaltet daher. Schmale Leuchtenschlitze, ein großer Kühlerschlund und die weit nach oben bis in die A-Säule gezogene Motorhaube lassen das kompakte SUV bullig wirken. Für das entsprechende Abenteuer-Feeling sorgt das am Heck befestigte Reserverad.

Ford EcoSport: Neue Motorengeneration

Der auf der Fiesta-Plattform basierende Ford EcoSport wird in drei Motorvarianten erhältlich sein: im Premieren-Auto wird ein Einliter-Dreizylinder-Benziner für den Vortrieb sorgen, der aus der neuen EcoBoost-Generation stammt und auch in diversen anderen Fahrzeugen des Konzerns zum Einsatz komm. Der Dreizylinder ist mit Benzin-Direkteinspritzung und Turbolader ausgerüstet und erreicht eine Maximalleistung von 125 PS. ein weiterer, konventioneller Benziner mit 1,5 Liter Hubraum und 110 PS dürfte die preiswerteste Basismotorisierung darstellen. Außerdem ist ein ebenfalls 1,5 Liter großer Dieselmotor angekündigt, der es auf 90 PS bringt, allerdings entsprechend mehr Drehmoment bereits stellt und laut Ford in Sachen Verbrauch „neue Maßsstäbe“ setzen soll.

Ford Kuga 2013 Neuvorstellung - Preise und Daten: Das kostet der neue Kuga (18.11.2012)

Ford EcoSport mit SYNC


Der neue Ford EcoSport wird auch mit dem neuen SYNC-AppLink-System erhältlich sein. Es bindet Smartphones in das Entertainment-System des Autos ein, erlaubt den Start von Apps über Sprachbefehl und setzt bei einem Unfall automatisch einen Notruf ab. Die Markteinführung in Deutschland ist derzeit für Ende 2013 geplant, allerdings laut Ford ein „voraussichtlicher“ Termin. Verzögerungen bei der Markteinführung wie zuletzt beim Ford Kuga sind daher möglich. In Südamerika ist der Ford Ecosport bereits auf dem Markt, dort konnten wir auch erste Fahreindrücke sammeln.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige