Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Werkstattkette Pit-Stop wechselt Eigentümer

Pit-Stop Filliale Foto: Pit-Stop

Die Werkstattkette Pit-Stop soll künftig unter der Regie von Franchise-Unternehmern weitergeführt werden. Die Essener PV Automotive, ein Großhändler für Autoersatzteile und Lieferant für Werkstattausrüstungen, übernimmt die Kette von der Fondsgesellschaft bluO, wie die PV Automotive GmbH am Freitag (30.7.) mitteilte.

30.07.2010

Die Marke Pit-Stop bliebe erhalten. Aus der Kette mit rund 400 Niederlassungen sollen mittelfristig unternehmerisch geführte Franchise-Betriebe entstehen.

Entlassungen soll es nicht geben. Für Pit-Stop arbeiten rund 1.400 Mitarbeiter. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige