Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Westfalia Amundsen auf dem Caravan Salon

Einstieg in die Westfalia-Klasse

Westfalia Amundsen Foto: Westfalia 5 Bilder

Der Reisemobil-Spezialist Westfalia wird mit mehreren Neuheiten auf Caravan Salon 2012 vertreten sein. Mit dabei: der neue Westfalia Amundsen.

14.08.2012 Thomas Gerhardt

Der von Westfalia umgebaute Kastenwagen basiert auf dem Fiat Ducato und ist mit zwei Radständen verfügbar. Der Westfalia Amundsen 540D misst in der Länge 5,40 Meter und ist ab 44.990 Euro zu haben. Das sechs Meter lange Pendant, der Amundsen 600D steht ab 45.990 Euro in der Preisliste.

Platz für bis zu vier Personen

Beide Varianten sind mit einem Heckdoppelbett, das sich zu einer Fahrradgarage umbauen lässt, einer Küche mit Zwei-Flammen-Kocher und 80-Liter-Kühlfach, einer separaten Nasszelle, je 90 Liter großen Frisch- und Abwassertanks und einer Gasheizung ausgestattet. Vier Personen können mit dem Westfalia Amundsen auf Reisen gehen, die Sitzgruppe hinter den beiden Vordersitzen lässt sich zu einem weiteren Bett umbauen.

Als weiteres Highlight wird Westfalia auf dem Caravan Salon den neuen VW T5 Club Joker präsentieren.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden