Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Westfalia

Wohnmobil-Hersteller beendet Kurzarbeit

Westfalia Auktion Foto: Westfalia Van Conversion GmbH 12 Bilder

Nach fast einem Jahr hat der Wohnmobil-Hersteller Westfalia in Rheda-Wiedenbrück die Kurzarbeit beendet. Grund sei die verbesserte Auftragslage, teilte das Unternehmen am Montag (30.11.) mit.

02.12.2009

Die Entscheidung gelte vorläufig bis Jahresende.

Westfalia hat wieder mehr Auftragseingänge

Seit knapp einem Jahr waren die rund 160 Festbeschäftigten in wechselnder Zahl auf Kurzarbeit gesetzt. "Die erfreuliche Entwicklung zeichnet sich bereits seit der Sommerpause ab", sagte Westfalia-Geschäftsführer Sven Dübbers. Schon auf der Branchen-Messe "Caravan Salon" im September habe Westfalia viermal mehr Fahrzeuge verkaufen können als auf der Vorjahresveranstaltung, sagte Dübbers. "Seitdem steigen zusätzlich die Auftragseingänge."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige