Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Winterkorn

Alles auf Golf

Foto: dpa 13 Bilder

Der neue Golf bringt Volkswagen aus Sicht von VW-Chef Martin Winterkorn einen "Schub". "Der Golf VI wird ein wirtschaftlich erfolgreiches Modell werden", sagte Winterkorn vor Journalisten in Wolfsburg.

18.07.2008

Der neue Golf werde eine Rendite nach Steuern zwischen fünf und sieben Prozent erreichen. Vergleichszahlen zum alten Golf nannte Winterkorn nicht. Der neue Golf kommt im Herbst auf den Markt. Volkswagen wolle 2009, im ersten vollen Anlaufjahr, rund 600.000 Stück weltweit verkaufen. Im vergangenen Jahr hatte VW insgesamt 580.000 Stück des alten Modells verkauft. Der Golf ist das wichtigste VW-Modell.

Winterkorn hatte nach seinem Amtsantritt Anfang 2007 das vom früheren VW-Markenchef Wolfgang Bernhard geplante neue Golf-Modell grundlegend überarbeiten lassen. Mit dem Ergebnis zeigte sich Winterkorn äußerst zufrieden. Es habe etwa bei Details Einsparungen gegeben, ohne dass aber die Qualität darunter gelitten habe. Der neue Golf werde in Sachen Technik, Qualität und Eleganz "Maßstäbe" setzen.

Mehr über:
VW| VW Golf

Umfrage
Freuen Sie sich auf den neuen Golf?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden