Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Wochenausblick vom 09.04. - 25.04. 2010

ams TV, Expertentelefon, F1 und DTM-Auftakt

Foto: Mc Klein 44 Bilder

In unserem Wochenausblick schauen wir voraus auf neue Fahrzeug-Modelle beim Händler, neues Zubehör, wichtige Auto-Messen und rasante Sport-Events, die in naher Zukunft anstehen.

10.04.2010

auto motor und sport TV: Die neuen Folgen

- Jeden Montag Abend um 21.15 Uhr zeigt auto motor und sport TV eine Stunde lang spannende Themen rund ums Automobil. Am kommenden Montag, 12.April erwartet Sie auf DMax eine weitere brandneue Folge.

Formel 1 in China und Rallye-WM zu Gast in der Türkei

- Am nächsten Wochenende, 16. bis 18. April, steht in der Türkei der vierte Lauf zur Rallye-WM (WRC) auf dem Plan.

- Ebenfalls am 18. April starten Schumacher, Alonso und Co. im Land der aufgehenden Sonne zum GP von China.

DTM-Auftakt in Hockenheim

- Die American Le Mans Series startet nach dem Auftaktrennen von Sebring am 17. April auf dem anspruchsvollen Stadtkurs von Long Beach.

- Vor dem Start in die neue Saison präsentiert sich die DTM im Rahmen eines Showevents in der Innenstadt von Wiesbaden.

- Am 25. April geht es dann im Motodrom zu Hockenheim richtig zur Sache. Dann startet das erste DTM-Rennen der Saison.

- Weitere Motorsport-Termine finden Sie in unserer Tabelle

Neu: Das Expertentelefon von auto motor und sport

- Am kommenden Dienstag, 13. April, bietet auto motor und sport seinen Lesern die Möglichkeit, wichtige Fragen zum Thema CO2-Reduzierung mit einem Experten am Telefon zu diskutieren. Von 17 bis 18 Uhr steht Daimler-Forschungschef Herbert Kohler beim Expertentelefon bereit, um Ihre Fragen zu neuen Antriebstechnologien wie E-Auto, Hybridantrieb oder Brennstoffzellentechnologie zu beantworten.

Telefon: 01805 400538
(Der Anruf kostet 0,14 Euro/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk maximal 0,42 Euro/Minute.)

Neu beim Händler, Sonder-Angebote und Sondermodelle

- Peugeots neues Sport Coupé, der Peugeot RCZ, startet am Samstag, 24. April, bei den deutschen Händlern. Die Markteinführung feiern die Franzosen mit einer Sonderschau bei allen teilnehmenden Vertragspartnern. Die Preise beginnen bei 26.450 Euro für die 156 PS starke Einstiegsversion.

- Besitzer eines Abarth-Fahrzeuges können ab sofort im Rahmen der Abarth School of Racing ihr Fahrkönnen optimieren. Die in zwei Stufen aufgebauten Lehrgänge sind zu Preisen zwischen 199 und 399 Euro bei den Abarth-Vertriebspartnern buchbar. Sie finden deutschlandweit statt.

Prominente Geburtstagskinder - wir gratulieren

- Porsche-Teamchef Olaf Manthey feiert am 21. April seinen 55. Geburtstag.

Messen und Ausstellungen

- Das Porsche Museum würdigt das Jubiläum "60 Jahre Standort Stuttgart-Zuffenhausen" mit einer Sonderausstellung. Noch bis zum 9. Mai können sich Besucher anhand von Fotos die Anfänge sowie die Entwicklung am Stammsitz des Sportwagenherstellers vor Augen führen. Als besonderes Schmankerl wartet ein frisch restauriertes Porsche 356 Coupé. Geöffnet hat das Porsche Museum dienstags bis sonntags von 9 bis 18 Uhr.

- Noch bis zum 16. Mai 2010 zeigt das Museum Albertina in Wien die Ausstellung "Cars" der Daimler Kunst Sammlung. Gezeigt werden Werke von Andy Warhol, Robert Longo, Sylvie Fleury und Vincent Szarek.

- Die Autostadt Wolfsburg feiert 2010 ihr zehnjähriges Jubiläum mit zahlreichen Sonderveranstaltungen. Unter anderem präsentiert die Autostadt noch bis zum 11. April die Ausstellung "Ikonen der Motorrad-Geschichte".

Umfrage
Wer ist Ihrer Meinung nach der beste Rallyefahrer aller Zeiten?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden