Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Wünsche an den Weihnachtsmann

Geschenktipps für Oldtimer-Fans

Geschenk-Tipps für Oldtimer-Freunde Foto: Motor Klassik 9 Bilder

Das Fest der Liebe naht und damit die alljährlich wiederkehrende Frage, was man wem unter den Weihnachtsbaum legt. Wir hätten da ein paar Vorschläge – wünschenswerte Dinge für Automobilisten.

14.11.2014 Powered by

Kai Feyerabend empfiehlt: den legendären Bell 500-TX

Betrachtet man Rennfotos der 50er bis in die frühen 70er, dann tragen die meisten Fahrer darauf genau diesen Helm: Der Bell 500-TX war der ersten echte Motorsport-Helm und erhielt als Erster die SNELL-Zulassung. Jetzt gibt es die perfekte Neuauflage, FIA-zugelassen und mit HANS-Clips, 541 Euro. www.maxpart-racing.de

Hans-Jörg Götzl empfiehlt: Lederjacke von Grandprix Originals

Lederjacken kann man ja nie genug haben, und dies ist ein besonders feines Exemplar der badischen Marke Grandprix Originals: Modell Watkins Glen aus feinstem Lammnappaleder, vier Außen-, zwei Innentaschen, Baumwollfutter, 398 Euro. Zu bestellen unter www.mygpo.com.

Gerd Stegmaier empfiehlt: Rally Lederjacke Henry 1964 von Christian Berg

Leder ist das alte Softshell und Lederjacken siehe Hans-Jörg Götzl. Dieses robuste Exemplar von unserem Rallye-Sponsor Christian Berg passt nicht nur in den Oldtimer, sondern hilft auch gegen Wind und Wetter außerhalb: Jedes wird nach dem Zuschnitt, einzeln von Hand, mit einer speziellen Ledercreme bearbeitet. 279 Euro, zu bestellen unter www.FashionID.de.

Heinrich Lingner empfiehlt: Mille-Miglia-Uhr von Chopard

Der aktuelle, selbstverständlich mechanische Mille-Miglia-Chronograf ist den Autos der 20er und 30er gewidmet, er wird daher mit Lederband und nicht wie üblich einem Band mit Dunlop-Profil ausgeliefert. Seine 42 Millimeter Größe taugen auch für kräftige Handgelenke, Preis 4.260 Euro. www.chopard.com

Michael Schröder empfiehlt: den offiziellen Ferrari-Kalender 2015

Irgendein Kalender gehört nun einmal an die Wand der Garage oder in die Werkstatt – wobei der offizielle Ferrari-Kalender von Fotograf Günther Raupp allerdings nicht als irgendein Werk durchgeht, sondern als ein auf 5000 Exemplare limitiertes und nummeriertes Sammlerstück. Preis: 79 Euro. www.raupp.com

Kai Klauder empfiehlt: Winteranzug für den Klassiker

Für alle, die ihren Oldtimer nicht nackt in der Garage stehen lassen wollen, gibt es seit 45 Jahren den Auto-Pyjama. Mehr als 25 000 Modellen auf die Karosserie geschneidert, innen flanelliert zur Schonung des Lacks – da weiß man seinen Schatz wohlig warm eingepackt.Ab 156 Euro. www.autopyjama.de

Dirk Johae empfiehlt:"Motorsport im Fokus"

Statt Lebkuchen liebe ich das Schmökern in Büchern mit historischen Motorsportfotos: mein "Weihnachtsplätzchen" nach einer langen Saison. In diesem Jahr genieße ich die Bilder aus vier Dekaden von Ex-ams-Fotograf Hans-Peter Seufert auf 256 Seiten. 210 Bilder, 39,90 Euro. www.motorbuch-verlag.de

Franz-Peter Hudek empfiehlt: Slotcar-Set mit Klassikern

Ja, es gibt sie noch, die beiden großen Slotcar-Marken Carrera und Scalextric. Wer (wieder) einsteigen will, dem empfiehlt sich dieses Startset mit zwei US-Klassikern und 5,2 Metern Strecke für nur 110 Euro. Kompatibel mit fast allen 1 : 32-Autos anderer Hersteller. www.slotfun.de

Alf Cremers empfiehlt: den Swissvax On-the-Road Kit

Swissvax ist mehr als nur Autopflege. Es geht um luxuriöse Gummi-, Lack- und Leder-Kosmetik, die Philosophie absoluten Glanzes. Wer sein Pflegebewusstsein erweitern will, bekommt für 99 Euro den On-the-Road-Car Care Kit: vier kostbare Elixiere für den Concours d’Élégance nach der Rallye. www.swizol.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige