Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

14. Württembergische Classic

Oldtimerrallye rund um den Bodensee

Wuerttembergische Classic 2008 Foto: Württembergische Classic 20 Bilder

Vom 4. bis 7. Juni 2009 startet die 14. Württembergische Classic rund um den Bodensee. 150 Teams werden bei der Oldtimer-Rallye 600 Kilometer Traumstraßen und acht Pässe unter die Räder nehmen.

02.06.2009 Powered by

Nach dem der Startschuss für die Württembergische Classic 2008 im hohen Norden in Warnemünde fiel, ist der Start- und Zielort der 14. Auflage die Bodensee-Insel Lindau. Von dort verläuft die Route rund um den Bodensee und in die angrenzenden Länder. Das Programm ist umfangreich. Insgesamt 25 Wertungsprüfungen und acht Pass-Straßen warten auf die Teilnehmer.

Fünfter Lauf zum Classic Masters

Auch im Jahr 2009 zählt die Württembergische Classic zur Classic Masters. Bei der Bodensee-Rallye handelt es sich um den fünften von insgesamt zehn Läufen der historischen Motorsport-Serie. Der Auftakt zur Württembergischen Classic erfolgt am Mittwoch, dem 3. Juni mit der Dokumenten-Ausgabe und technischen Abnahme der historischen Fahrzeuge.

330 Kilometer Silvretta-Marathon

Am Donnerstag starten die Teilnehmer auf eine reizvolle Route durchs Allgäu bevor am Freitag der so genannte Silvretta-Marathon auf dem Programm steht. Hierbei müssen rund 330 Kilometer anspruchsvolle Berg-Straßen absolviert werden. Am Samstag sind weitere Wertungsprüfungen rund um Lindau geplant. Am Sonntag endet die 14. Württembergische Classic mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück und abschließender Siegerehrung.

Röhrl und Co. am Start

Neben historischen Fahrzeugen der Baujahre 1924 bis 1984 dürfen sich die Zuschauer auf prominente Teilnehmer freuen. Bei der Fahrerparade am Freitag den 5. Juni auf der Insel Lindau werden unter anderem Walter Röhrl, Jochen Neerpasch und Eberhard Mahle dabei sein. Anlässlich des 70. Geburtstages von Neerpasch am 23. März 2009 werden im Rahmen der Württembergischen Classic zahlreiche ehemalige Fahrzeuge der BMW-Legende präsentiert.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk