Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Zetsche-Klage gegen Grässlin gescheitert

Foto: Daimler-Chrysler

Daimler-Chef Dieter Zetsche ist mit einer Forderung nach Schmerzensgeld von Konzernkritiker Jürgen Grässlin vor dem Hamburger Landgericht gescheitert.

11.01.2008

Die Richter der Zivilkammer 24 wiesen Zetsches Klage mit einem Urteil vom Freitag (11.1.) ab. Zetsche hatte 50.000 Euro von Grässlin gefordert. Der bekannteste Kritiker des Konzerns hatte mehrfach öffentlich den Verdacht geäussert, Zetsche habe als Zeuge in einem Gerichtsverfahren um sogenannte Graumarktgeschäfte eine "Falschdarstellung" abgegeben. Der Daimler-Chef kann gegen die Entscheidung Rechtsmittel einlegen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige