Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Zu schnell

Beifahrer getötet

Foto: dpa

Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Sassnitz auf Rügen ist am Montagabend (24.7.) ein Mensch ums Leben gekommen. Fünf weitere, darunter zwei acht und zehn Jahre alte Mädchen, wurden schwer verletzt.

25.07.2006

Ein 18 Jahre alter Autofahrer war nach Polizeiangaben auf einer Bundesstraße in einer Kurve offenbar zu schnell gefahren und auf die Gegenfahrbahn geraten. Hier prallte er mit dem Kleinbus einer Familie aus Sachsen zusammen. Der 18 Jahre alte Beifahrer des Unfallverursachers wurde tödlich verletzt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden