Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Zukünftige Sportmodelle bei Erprobungsfahrten

Die sportlichen Erlkönige im März 2010

Erlkönige im März 2010 Foto: SB-Medien 83 Bilder

Der Frühling kommt, doch noch Testen die Hersteller viele Autos von Morgen unter winterlichen Bedingungen - allerdings nimmt die Abschussquote unserer Erlkönigjäger in Deutschland weiter zu. Wenn auch nicht immer erfreulich, wie beim Pagani Zonda. Diesmal erwischt: Ferrari 612, Porsche 911er sowie Mercedes SLK und S-Coupé und einige neue BMW-Modelle.

02.04.2010 Powered by

Pagani will mit dem C9 den Zonda ablösen. Bei Erprobungsfahrten des neuen Modells in der Nähe des Mercedes-Testgeländes in Stuttgart ist ein Erlkönig der italienischen Sportwagenschmiede verunfallt. Der Fahrer des Supersportwagens ist nur leicht verletzt, doch das Fahrzeug im Wert von über einer Million Euro erlitt Totalschaden, wie die Fotos beweisen.

Zukünftige Sportmodelle bei Erprobungsfahrten erwischt: Die sportlichen Erlkönige im Februar 2010 2:34 Min.

Ebenfalls aus Italien stammt der Prototyp des neuen Ferrari 612. Ein zusätzliche Aufbau auf der Motorhaube legen den Schluss nahe, dass die nächste Ferrari 612-Generation umfangreich modifiziert wird. Der komplett neu gezeichnete V12-Motor wird wohl in der Leistung nicht zulegen, sind doch die 540 PS im aktuellen Modell ausreichend. Beim Spritverbrauch soll der neue Zwölfender aber das aktuelle Aggregat deutlich unterbieten. Gleiches gilt für den neuen Porsche 991, der den 997 ablösen wird: Mehr Leistung, aber weniger Verbrauch.

Produktoffensive von BMW: 1er, 5er und 6er

Inzwischen ist der neue BMW 5er als Limousine bereits im Handel, doch Touring und eine Langversion werden noch erprobt. Das neue BMW 6er Cabrio haben unsere Erlkönigjäger bereits im Vormonat abgelichtet, doch nun ist auch das sportliche Coupé fotografiert wurden. Parallel testet der bayrische Hersteller bereits den neuen 1er, der ab 2011 zu den Händlern rollt. Der Kompaktwagen erhält eine neue Front inklusive überarbeitetem Grill sowie neu gestaltete LED-Scheinwerfer. Dach- und Fensterlinie bleiben unangetastet, ebenso die typisch wechselnden Flächen an der Seite. Des Weiteren bietet der 1er iDrive sowie Runflat-Reifen. Die Motorenrange des BMW 1er wird ein wenig aufgepeppt. So stehen für den Kompakten Benziner mit einem Leistungsspektrum zwischen 106 PS und 331 PS im 135iS bereit. Die Dieselfraktion reicht in Sachen Leistung von 153 PS bis 204 PS im 123d.

Porsche 911 und Mercedes SLK ab 2011

Im Dunstkreis von BMW schleicht sich dann noch der neue Alpina B5 in unsere Erlkönig-Übersicht. Auf Basis des neuen BMW 5er (F10) wird Alpina vermutlich den 4,4-Liter-Biturbo-V8 aus dem B7 verbauen. Mercedes arbeitet parallel zum Facelift der S-Klasse an der Überarbeitung des Mercedes CL. Neben einer aufgefrischten Optik erhält der Luxusliner auch einen neuen Namen, der ihn künftig klar der S-Klasse-Baureihe zuweist. Das S-Klasse Coupé erhält eine neue Schürze an der Front und eine neue Schürze am Heck. Der Mercedes SLK verliert deutlich an Tarnung, es ist jedoch noch etwas Zeit, bis der kleine Roadster Ende 2011 auf den Markt kommen wird.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk