6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
Sponsored
Nissan Micra Nissan Micra mit bis zu 27,95% Rabatt Jetzt Nissan Micra günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren - Anzeige -
Komplette Artikel als PDF kaufen Artikel ab 1,49 € zum sofortigen Download Jetzt Artikel finden
3 Tests und Fahrberichte
Quelle Beurteilung
6/10 Punkte Nissan Micra 1.6 C+C: Micra-Pille

Der kleine Klappdach-Nissan Micra 1.6 C+C verspricht sorgloses Offenfahren ohne nennenswerte Risiken und Nebenwirkungen.

8/10 Punkte Nissan Micra 1.2 Acenta: Micra-Welle

Ein neuer Auto-Zwerg schickt sich an, Verkaufsriese zu
werden. In dritter Generation steht der Nissan Micra in den Startlöchern – kugelig, pummelig und eigenwillig.

8/10 Punkte Nissan Micra im Test: Zwerg mit Talent eines Riesen

Die dritte Generation des Nissan Micra steht in den Startlöchern: kugelig, pummelig und eigenwillig.

Über Nissan Micra

Der Nissan Micra ist das Einstiegsmodell des japanischen Automobilkonzerns. Die jüngste, nunmehr vierte Generation steht seit November 2010 im deutschen Handel. Produziert wird sie in Thailand, Indien, Mexiko und China. Produktionsstart der ersten Generation war 1983 in Japan. 

Der Nissan Micra ist ein Bestseller im Modellportfolio der Japaner. Vorgestellt hat Nissan den neuen Micra erstmals auf dem Genfer Automobilsalon im März 2010. Der Kleinwagen baut auf der neu entwickelten V-Plattform auf, die sich vor allem durch eine hohe Stabilität und ein geringes Gewicht auszeichnet. Im Gegensatz zum knuffigen Vorgänger ist die vierte Generation des Nissan Micra auch als Fünftürer erhältlich. Die Serien- und vor allem Sicherheitsausstattung ist umfangreich - mit serienmäßigem ESP, ABS und Front-, Seiten- sowie Kopfairbags.

In Europa bietet Nissan den neuen Micra mit zwei 1,2-Liter-Motoren an. Die Basisversion des neuen Dreizylinders leistet 80 PS. Sportlichere Naturen greifen zum Dreizylinder mit Direkteinspritzung, Start-Stopp und Kompressoraufladung mit 98 PS.