Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Carlsson beim Heimspiel im Werks-Peugeot

Foto: McKlein

Wie versprochen darf sich Daniel Carlsson 2005 am Steuer eines Peugeot-Werksautos beweisen. Sein Heimspiel in Schweden macht im Februar den Anfang.

14.01.2005

Sportchef Corrado Provera hält sein Versprechen, das er dem Schweden Daniel Carlsson im vergangenen August gab: Der Schwede erhält bei seinem Heimspiel im Februar einen nagelneuen 307 WRC-Werkswagen von Peugeot. Das Auto werden die Stammfahrer Markko Märtin und Marcus Grönholm zuvor in Schweden für Testfahrten nutzen.

Carlsson war 2004 in Schweden mit einem Kunden-Peugeot 206 des Bozian-Teams angetreten und war Achter geworden. Sein bestes WRC-Ergebnis war ein fünfter Rang in Griechenland.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden