Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ford Fiesta S2000

M-Sport zeigt neue Details des Fiesta S2000

Ford Fiesta S2000 Foto: M-Sport 11 Bilder

Die britische Rallyeschmiede M-Sport zelebriert die Vorstellung des neuen Ford Fiesta S2000. Eine Woche vor der offiziellen Enthüllung veröffentlichte der Rennstall neue Erlkönigfotos und ein Video des neuen Allradsportlers.

11.11.2009 Tobias Grüner

Die Entwicklung des neuen Ford Fiesta S2000, der auf lange Sicht den erfolgreichen Focus ablösen soll, steht kurz vor der Vollendung. Schon Anfang 2010 sollen interessierte Kunden den neuen Fiesta S2000 bestellen können.

Ford Fiesta S2000 Test 40 Sek.

Letzte Testläufe des Prototyps

"Der Bau dieses Autos wird einen wichtigen Beitrag zur Kostenreduzierung im Rallye-Sport leisten und dafür sorgen, dass die Teilnahme an der WRC erschwinglicher wird," erklärte M-Sport-Chef Malcolm Wilson als das Programm im Frühjahr gestartet wurde.

Unter der Regie von Technik-Direktor Christian Loriaux, der auch den Focus WRC mitentwickelte, absolvierte der verkleidete der Prototyp bis zuletzt Testläufe in den britischen Wäldern. Am Steuer des schwarz-weiß verkleideten Boliden saß dabei zumeist WRC-Pilot Matthew Wilson, der Sohn von Firmenboss Malcolm Wilson.

Präsentation am 18. November

Am 18. November soll das fertige Auto dann erstmals in voller Pracht der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Im M-Sport Entwicklungszentrum in Cumbria ist eine große Präsentation des Ford Fiesta S2000 geplant. Um die Fans schon einmal etwas heiß zu machen, veröffentlichte die Rallye-Schmiede schon eine Woche zuvor verwackelte Video-Bilder und Fotos vom Rallye-Erlkönig.

Auch ein zweites Auto befindet sich momentan im Aufbau, um die Entwicklung weiter im Eiltempo voranzutreiben und ein weiteres Modell für Kundentestfahrten bereitzustellen. Der erste Rallye-Einsatz ist dann für die kommende Saison geplant.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden