Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Moderne Rallye Legenden

Neue Autos im alten Look

Porsche 911 - Moderne Rallye-Legenden Foto: carwow.co.uk 21 Bilder

Wie würden legendäre Rallye Autos auf Basis der aktuellen Modellpalette aussehen? Vom Safari-911er bis zum Audi TT im Quattro-Look – wir zeigen Ihnen die Stars der Vergangenheit im modernen Gewand.

14.01.2016 Tobias Grüner

Die Rallye-Szene leidet in den letzten Jahren immer mehr unter Zuschauerschwund. Die Glanzzeiten des Offroad-Sports sind lange vorbei. Mit Wehmut denken viele Fans zum Beispiel an die Ära der Gruppe B oder Dakar-Rallyes in Nordafrika zurück.

Damals waren die Autos wild und gefährlich. Die Piloten wurden noch als Helden gefeiert. Und zahlreiche Hersteller sorgten für ein buntes Teilnehmerfeld. Heute fährt VW mit seinem Polo Kreise um die wenigen Konkurrenten. Der Sport hat den Abenteuercharakter verloren.

Rallye-Legenden in neuem Gewand

Um an die guten alten Zeiten zu erinnern hat die britische Webseite carwow ein spannendes Experiment gewagt. Ein Computergrafiker wurde beauftragt, den Look der legendären Renner aus der Vergangenheit auf die aktuelle Modellpalette der entsprechenden Hersteller zu übertragen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der Audi S1 E2 erwacht in Form eines modernen TT wieder zum Leben. Der Lancia Stratos wird in Gestalt des aktuellen Delta wiedergeboren. Und der Ford RS 200 von 1983 kommt als Breitbau-Mustang wieder auf die Schotterpiste. Sogar die legendäre „Rote Sau“ von Mercedes oder der Dakar Rolls Royce von 1981 bekommen einen neuen Look verpasst.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen die verrückte Hommage an die Rallye-Helden der Vergangenheit.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden