Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Petter Solberg

Saisonabschluss im Citroen C4 WRC

Petter Solberg Rallye Team Foto: McKlein 76 Bilder

Nach ausgiebigen Testfahrten hat sich Petter Solberg endlich für ein Auto entschieden, mit dem er die letzten beiden Rallyes der Saison in Angriff nehmen will. In Spanien und Wales geht der Norweger mit einem konkurrenzfähigen Citroen C4 an den Start.

04.09.2009 Tobias Grüner

Lange wurde spekuliert, nun ist die Entscheidung endlich gefallen: Petter Solberg wird auf den letzten zwei Veranstaltungen der diesjährigen Rallye-WM mit einem Citroen C4 an den Start gehen. Nach wochenlangen Tests und Diskussionen steht die Wahl fest.

Kampf um Podiumsplatz bei der Rallye Spanien

"Ich habe den C4 getestet und bin mir einigermaßen sicher, dass es das beste Auto für mich ist", erklärte Solberg zu seiner Entscheidung. "Citröen hat mir ein gutes Angebot gemacht und ich glaube, dass mir dieses Auto eine vernünftige Chance gibt, um einen Podiumsplatz zu kämpfen."

Bei dem C4 handelt es sich aber nicht um das 2009er Modell, mit dem die beiden Werksfahrer Sébastien Loeb und Dani Sordo unterwegs sind. Citroen-Sportchef Olivier Quesnel stellt dem Weltmeister von 2003 einen C4 WRC des Jahrgangs 2008 zur Verfügung, der Dank einiger Anpassungen aber fast auf dem Niveau der aktuellen Werksautos sein soll.

Noch keine Entscheidung für 2010

"Ich habe gute Angebote von Ford und Citroen bekommen, aber nach ausgiebiger Auswertung der Möglichkeiten habe ich mich für Citroen und den C4 für die nächsten beiden Veranstaltungen entschieden", erklärte Solberg. "Dadurch werde ich auch wertvolle Informationen für die Planung der kommenden Saison erhalten."

Für 2010 ist "Hollywood" noch auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber. Noch ist nicht klar, ob er wieder bei einem der Werksteams andockt oder sein Privatteam weiterführen wird.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden