Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Skoda mischt 2005 voll mit

Foto: McKLein

Skoda wird in der nächsten Saison wieder an allen 16 Läufen zur Rallye-Weltmeisterschaft teilnehmen. Dies gab Skoda-Motorsportchef Martin Mühlmeier am Donnerstag (30.9.), einen Tag vor dem Start der Rallye Italien, in Olbia auf Sardinien bekannt.

30.09.2004

Die Fahrerfrage ist noch nicht ganz entschieden. Der Deutsche Armin Schwarz (Oberreichenbach), der wie sein finnischer Teamkollege Toni Gardemeister auf Sardinien seinen fünften Saisonstart im Fabia bestreitet, dürfte gesetzt sein. Sein Vertrag bei Skoda läuft noch bis Ende 2005.

Auch Mitsubishi will 2005 sein Engagement in der Rallye-WM fortsetzen. In welchem Umfang die Japaner allerdings den Wettbewerb bestreiten werden, ist noch nicht klar. Noch fehlt eine endgültige Entscheidung der Konzernspitze in Japan, ob das Team nur vereinzelte Läufe wahrnehmen oder den kompletten Kalender bestreiten wird.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden