Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sébastien Loeb

Foto: McKlein

Sebastien Loeb ist ein französischer Rallye-Pilot. Er startet für Citroën in der World Rallye Championship in einem Citroën C4. Sein Teamkollege ist Dani Sordo.

Sebastien Loeb war früher eher Asphalt-Spezialist, gilt aber heute als echter Allrounder. Mit seinen sechs Weltmeister-Titeln ist er der erfolgreichste Rallye-Pilot aller Zeiten. Von den Medien erhielt Loeb den Spitznamen "Super Seb". Seit 2004 hat er in jeder Saison den WRC-Titel gewonnen. Selbst in seiner ersten kompletten WRC-Saison im Jahr 2003 schrammte der damalige Rookie nur knapp am Titelgewinn vorbei.

Loebs Einstieg in den Rallyesport kam aber zunächst eher unverhofft. Der Franzose übte sich erst im Kunstturnen, bevor er im Citroen Saxo Cup erste Erfahrungen auf der Rundstrecke sammelte. Bei seinen ersten Rennen in der WRC im Jahr 2002 konnte er sogar die Rallye Deutschland für sich entscheiden. Loeb und sein Co-Pilot Daniel Elena sind mittlerweile ein eingespieltes Duo. Elena begleitet Sebastien Loeb schon seit Beginn seiner Rallye-Karriere.

Neue Herausforderung in der WRX Loeb startet in Rallycross-WM
Sebastien Loeb Rally Evo Vom WRC-Xsara zum Pikes Peak-T16
Sebastien Loeb Rally Evo Legenden erklimmen Pikes Peak
Rallye Dakar 2016 Loeb übernimmt das Kommando
Citröen WRC-Programm Citröen macht 2016 ein Jahr Pause
Interview mit Yves Matton "2016 ist das letzte Jahr für den DS3 WRC"
Rallye Monte Carlo 2015 VW-Dreifachsieg im Fürstentum
Rallye Frankreich (Tag 2) Riesenspannung im Elsass
Sebastien Loeb im Porträt "Ich liebe den Sport"
Citroen C-Elysée WTCC: Test mit Loeb und Muller Citroen C-Elysée WTCC: Test mit Loeb und Muller