Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Gebrauchtwagen BMW 7er im Mängelreport

BMW 7er - Topmodell mit wenig Mängeln

BMW 7er Foto: BMW/ auto motor und sport 9 Bilder

Die Einführung des aktuellen BMW 7ers der Baureihe F01 im Herbst 2008 bewirkt, dass die vierte, zwischen 2001 und 2008 angebotene Generation der Oberklasse-Limousinen mit dem Kürzel E65/E66 jetzt verstärkt Einzug im Gebrauchtwagen-Handel hält.

11.02.2010

Und dies zu vergleichsweise günstigen Preisen: Vier Jahre alte Exemplare des BMW 730d mit dem 231 PS starken Sechszylinder-Diesel, hochwertiger Ausstattung und rund 50.000 Kilometern auf dem Zähler werden inzwischen bereits um 25.000 Euro gehandelt. Ohnehin sollte sich das Interesse besonders auf Modelle konzentrieren, die nach dem Facelift im März 2005 zugelassen wurden, denn BMW ließ diese Versionen mit einem überarbeiteten Fahrwerk, einer logischeren i-Drive-Bedienung sowie stark renovierten Motoren im 730i, 740i, 750i und 745d vom Band laufen. Die beiden durchzugsstarken und kultivierten Diesel-Modelle sind überdies seit diesem Zeitpunkt mit einem Partikelfilter ausgerüstet und erfüllen die Euro 4-Norm.

Neben dem bulligen Dreiliter-Diesel verdienen Limousinen mit V8-Motoren besondere Beachtung, denn sie bieten - allerdings bei hohem Kraftstoffverbrauch - mehr Durchzugskraft und Souveränität als der Sechszylinder-Benziner im BMW 730i. Schnee von gestern sind inzwischen die Elektronikprobleme, die bei den 2001 eingeführten Modellen mit dem innovativen i-Drive-Bediensystem anfangs an der Tagesordnung waren. Fenster öffneten sich grundlos und ließen sich ebenso wenig schließen wie die Türen, das Navi-System streikte, und das Motormanagement funktionierte nicht korrekt. Dass BMW die Probleme im Laufe der Jahre in den Griff bekam, zeigte sich in einem Dauertest mit einem BMW 740d, den auto motor und sport zwischen 2003 und 2005 durchführte.

Die sehr geräumige Oberklasse-Limousine spulte ihr Langstrecken-Pensum routiniert und zuverlässig ab und zeichnete sich durch einen sehr guten Federungskomfort sowie ein trotz der stattlichen Abmessungen verblüffend agiles Handling aus.

Anzeige
BMW 7er, Fahrvergleich, AMS 1915, 09/15 BMW 7er-Reihe ab 764 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
BMW 7er BMW Bei Kauf bis zu 13,70% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden