Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Gebrauchtwagen Mitsubishi Colt im Mängelreport

Mitsubishi Colt in drei Varianten

Mitsubishi Colt 3-T�rer Foto: Mitsubishi/auto motor nund sport

Laut Dekra-Report gehört der Mitsubishi Colt zu den problemlosesten Kleinwagen. Doch nach Gebrauchten muss man oft lange suchen.  

09.02.2010 René Olma

Sein technischer Zwilling Smart Forfour lief nur von 2004 bis 2006 vom gemeinsamen Produktionsband in Holland, der Mitsubishi Colt dagegen wurde zwei Jahre länger gebaut und hierzulande bis zum Facelift im letzten November immerhin rund 77.000 Mal verkauft. 

Das Gros entfällt auf Viertürer mit dem 95 PS starken 1,3-Liter-Benziner

Wie bei den Neuwagen bewegen sich auch gebrauchte Exemplare preislich auf ähnlichem Niveau wie beim Smart: Ab etwa 6.000 Euro startet das Angebot. Das Gros entfällt auf Viertürer mit dem 95 PS starken 1,3-Liter-Benziner. Nicht viel schlechter fährt man allerdings mit dem 75 PS starken 1,1- Liter-Basismotor, der sparsamer ist und wenig schwächer wirkt. Kaum eine Rolle im Bestand spielen die 1,5-Liter-Versionen mit 109 PS, der nur als Zweitürer lieferbare CZT mit 150 PS starkem Turbobenziner sowie die Common-Rail-Diesel mit 68 oder 95 PS. Ihr Verbrauchsvorteil ist in der Regel zu gering, als dass sich die höheren Ausgaben für die Kfz- Steuer rechnen würden. Obwohl der Viertürer neben dem bequemeren Einstieg auch über eine verschiebbare Rücksitzbank verfügt, wird er kaum teurer gehandelt als ein vergleichbarer Zweitürer.

Wegen seiner Zuverlässigkeit genießt der Colt einen guten Ruf

In jedem Fall wartet der nur 3,87 Meter lange, aber hoch bauende Kleinwagen mit sicheren Fahreigenschaften, brauchbarem Stauraum (220 bis 1070 Liter) sowie einem für die Klasse großzügigen Interieur auf. Allerdings mangelt es an Sitzkomfort auf dem relativ schmal geschnittenen Gestühl und an Beinfreiheit hinten. Wegen seiner Zuverlässigkeit genießt der Mitsubishi Colt einen guten Ruf, in der Dekra-Mängelstatistik fällt er lediglich mit kleineren Elektrikproblemen und erhöhtem Bremsenverschleiß negativ auf. Als Gebrauchter selten zu finden ist das erst im Mai 2006 eingeführte Cabrio-Coupé CZC mit versenkbarem Blechdach, das ausschließlich mit den stärkeren Ottomotoren angeboten wird und bisher noch nicht geliftet wurde. 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden