6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sportwagen

Foto: Hans-Dieter Seufert

Als Sportwagen bezeichnet man in der Regel Zwei- und 2+2-Sitzer, bei deren Entwicklung die Fahrleistungen als Hauptmerkmal im Lastenheft standen. Exakt definieren lässt sich der Begriff Sportwagen nicht.

Die Faktoren Komfort, Nutzwert und Alltagstauglichkeit spielen dabei nur eine untergeordnete Rolle. In der extremsten Ausprägung werden diese Modelle dann gar als Supersportwagen (z.B. Bugatti Veyron) deklariert.

Da zahlreiche Hersteller zunehmend leistungsstarke Motoren und extrem sportliche Fahrwerksabstimmungen auch in Kompakt-Modelle, Limousinen und Kombis verbauen werden diese mitunter ebenfalls als Sportwagen bezeichnet.

Bonhams versteigert Aston Martin Einer von drei V8 Kombi
Preise Lexus LC 500 Power-Coupé ab 99.200 Euro
Hyundai baut TCR-Auto Neuer Rennwagen auf i30-Basis
Porsche 911 GT3 (991.2) So startet der 500-PS-Sauger mit Handschaltung
Fahrbericht Elise 220 Sprint Da ist Autofahren noch Arbeit!
Ferrari 488 GTO im Anflug? Mysteriöser Erlkönig aufgetaucht
Fahrbericht Porsche 911 GT3 (991.2) So fährt der Sauger mit Handschaltung
Aston Martin RapdiE Concept 1.000-PS-Plus-Stromer ab 2018
Stefano Domenicali im Interview Lamborghini und der Saugmotor
Alfa Romeo 6C Disco Volante Sollte Alfa diesen Sportwagen bauen?