Tablet und Browser:
Die besten Artikel in der neuen AMS BOXX für iOS und Android!
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Alle Toyota Yaris Generationen

Sponsored
Toyota Yaris Toyota Yaris ab 26,01 € im Monat Jetzt Toyota Yaris günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren - Anzeige -
Komplette Artikel als PDF kaufen Artikel ab 1,49 € zum sofortigen Download Jetzt Artikel finden
4 Tests und Fahrberichte
Quelle Beurteilung
8/10 Punkte Test Toyota Yaris 1.5 Hybrid: Facelift für den Hybrid-Pionier

Toyota hat den Yaris Hybrid überarbeitet. Der Hybrid-Pionier der Kleinwagenklasse bekam eine neue Front, eine komfortablere Federung und ein modernes Infotainment.

8/10 Punkte Toyota Yaris 1.4 D-4D im Test: Der große kleine Kommunikator

Der neue Toyota Yaris soll sich jetzt noch umfassender um seine Passagiere kümmern: Rückfahrkamera serienmäßig, internetfähig, komfortabler, agiler und geräumiger. Ob er seine Versprechen hält, klärt der Test.

8/10 Punkte Toyota Yaris 1.0 im Test: Ungewöhnlicher Kleinwagen mit Style

Mit dem ungewöhnlich gestylten Yaris will Toyota nicht nur den europäischen Kleinwagen-Markt erobern, sondern auch den Grundstock für eine Modellfamilie legen.

8/10 Punkte Viel auf dem Kasten

Auf den Yaris folgt mit dem Verso ein so genannter Fun-Van, wie Toyota selbst seine jüngste, kastenförmige Kreation zwischen Micro- und Minivan typisiert.

Über Toyota Yaris

Der Toyota Yaris ist ein Kleinwagen vom japanischen Autohersteller Toyota. Die erste Generation des Yaris wurde von 1999 bis 2006 gebaut. Die zweite Yaris-Generation kamt 2006 auf dem Markt, 2011 folgte die dritte Generation.

Seit Ende 2011 tritt der Kleinwagen Toyota Yaris in der dritten Generation an. Er zeichnet sich vor allem durch eine weiter verbesserte Raumökonomie und einen gesenkten Verbrauch aus. Aber auch beim Design wurde die dritte Generation des Toyota Yaris deutlich weiterentwickelt. Vorbei sind die Zeiten der rundgelutschten Optik, man zeigt wieder Kante. Mit zugepfeilter Front und markanten Scheinwerfern blickt der neue Toyota Yaris in die Welt. Die Gürtellinie steigt steil an, die hinteren Radläufe präsentieren sich weit ausgestellt.

In der Länge legte der neue Toyota Yaris um knapp zehn Zentimeter auf nun 3,89 Meter zu, entsprechend wuchs auch die Innenraumlänge um 35 Millimeter. Zugelegt hat auch der Kofferraum, dessen Boden abgesenkt wurde und der nun Platz für 286 bis 768 Liter Gepäck bietet. In Deutschland wird der Toyota Yaris wahlweise von einem 1,0-Liter-Benziner mit 69 PS oder 1,33-Liter-Benziner mit 73 PS angetrieben. Die Dieselseite vertritt der 1,4-Liter mit 90 PS. 2012 folgt ein 100 PS starker Hybridantrieb.