Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Peugeot 407 gegen Mazda 6 und Opel Vectra

Foto: Reinhard Schmid

Nicht nur optisch möchte Peugeots jüngstes Kind hoch hinaus. Doch vor diesem Aufstieg steht noch der Vergleich mit den Mittelklasse-Konkurrenten von Opel und Mazda.

23.06.2004

Er reißt mächtig das Maul auf, der neue Peugeot 407, und unbeteiligte Beobachter auf der Straße kopieren mit ihren offenen Mündern oftmals unfreiwillig seine Frontansicht mit Riesenkühler. So unverhohlen nahm bisher noch kein Mittelklassewagen Anleihe am Design einer italienischen Sportwagenschmiede. Doch bei all den kreativen und polarisierenden optischen Höhenflügen seitens Peugeot bleibt der 407 doch ein Massenauto, das sich ganz bieder an seinen Mittelklasse-Konkurrenten messen lassen muss. So zielt der 2,2 Liter große Vierzylinder-Benziner mit 158 PS auf Konkurrenten wie den Opel Vectra 2.2 mit 155 PS und den 166 PS starken Mazda 6 2.3. Trotz Löwenwappen auf der Motorhaube schnurrt der Vierventil- Motor des 407 aber eher sanft wie ein Kätzchen. Nur zarte Vibrationen dringen über das Lenkrad zum Fahrer vor. Träge wie ein großes Raubtier in der Mittagssonne erhebt sich der mit zwei Ausgleichswellen ausgestattete Motor aus seinem Drehzahlkeller, um dann ab 3500/min endlich mehr Biss zu zeigen.

So richtig temperamentvoll fauchen will der Vierzylinder dabei nicht. Die ausgezeichnete Laufruhe wird auch vom – etwas unexakten – serienmäßigen Sechsgang- Getriebe unterstützt, das auf der Autobahn drehzahlarmes Dahingleiten erlaubt. Trotzdem braucht der 407 mit rund zwei Zentner Übergewicht gegenüber seinen Kontrahenten als Einziger über elf Liter pro 100 Kilometer.

Der nur mit Fünfgang-Getriebe ausgestattete Mazda zeigt dagegen nicht nur akustisch mehr Antriebs-Appeal. Behände dreht der hubraum- und leistungsstärkste Motor im Vergleich bis zu 6500/min und brüllt dabei unverhohlen. Mit acht PS mehr als der Peugeot lässt der mit 1422 Kilogramm leichteste Testteilnehmer dem 407 in Sachen Beschleunigung, Durchzug und Drehvermögen keine Chance. Und 8,3 Sekunden von null auf 100 km/h sind ein starkes Wort. Daran vermag auch der Vectra nichts zu ändern.

Unter Leistungsdruck bekommt sein Vierventiler zwar ebenfalls einen aggressiven Tonfall, doch der vermittelt mehr Schein als Sein. Merklich kräftiger als der Peugeot setzt sich der Vectra nicht in Szene, ist dafür aber mit zehn Liter auf 100 Kilometer dank Direkteinspritzung erheblich sparsamer. Dass es im Opel zügig, aber nicht blitzschnell vorangeht, daran hat auch die Kupplung ihren Anteil. Ein schwammiger, später Druckpunkt macht das Einkuppeln der fünf präzise zu schaltenden Gänge zur Geduldsprobe.

Fazit

1. Mazda 6 2.3 MZR Top
476 Punkte

Mangelnde Sicherheitsausstattung und Komfortschwächen setzen den Sechser nur auf den dritten Platz. Der kräftige Motor und das gute Handling bereiten aber Freude.

2. Opel Vectra 2.2 direct
491 Punkte

Der kostengünstige und umweltschonende Vectra zeigt kaum richtige Schwächen, im Gegenzug fehlt es seinem Fahrverhalten aber auch an ausgesprochenen Stärken.

3. Peugeot 407 160
493 Punkte

Exzellentes Handling, guter Komfort und üppige Sicherheitsausstattung bringen dem neuen Peugeot den Sieg. Bediensicherheit und Verbrauch verdienen trotzdem Kritik.

Technische Daten
Mazda 6 2.3 MZROpel Vectra 2.2 directPeugeot 407 160
Grundpreis26.100 €25.045 €25.290 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4680 x 1780 x 1435 mm4596 x 1798 x 1460 mm4676 x 1811 x 1445 mm
KofferraumvolumenVDA500 L500 L407 L
Hubraum / Motor2261 cm³ / 4-Zylinder2198 cm³ / 4-Zylinder2230 cm³ / 4-Zylinder
Leistung122 kW / 166 PS (207 Nm)114 kW / 155 PS (220 Nm)116 kW / 158 PS (217 Nm)
Höchstgeschwindigkeit214 km/h218 km/h220 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h8,9 s9,6 s9,0 s
Verbrauch8,9 L/100 km7,7 L/100 km9,0 L/100 km
Testverbrauch10,5 L/100 km9,8 L/100 km11,2 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Mazda 6 Modelljahr 2015 Mazda Mazda6 ab 250 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Mazda 6 Mazda Bei Kauf bis zu 18,25% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Autokredit berechnen
    Anzeige
    Gebrauchtwagen Angebote
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden