Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Volvo V70 T5 vs. Saab 9-3 V6

Nord-Lichter

Foto: Achim Hartmann 14 Bilder

Mit dem neuen Sport-Combi, der ein modisches Schrägheck trägt, bereichert Saab die 9-3-Baureihe. Wie gut sich das Top-Modell mit V6-Turbomotor schlägt, zeigt der Vergleich mit seinem Landsmann Volvo V70.

11.01.2006

Spät kommt sie, die Kombi-Version des Saab 9-3. Schließlich gibt es die Limousine dieser Baureihe bereits seit rund drei Jahren. Die Verspätung ist nicht nur deshalb erstaunlich, weil elegante sportliche Kombis in der Mittelklasse Hochkonjunktur haben, sondern auch, weil man bei Saab mit einem deutlich höheren Kombi- als Limousinen-Absatz bei dieser Baureihe rechnet.

Bereits ins sechste Produktionsjahr geht der ebenfalls aus Schweden stammende Konkurrent Volvo V70. Er ist ein alter Bekannter in dieser Klasse, bestens etabliert und hat einen treuen Freundeskreis. Dass er schon ein wenig grau um die Schläfen und mit seiner kantigen Figur ein Kombi alter Schule ist, bringt ihn nicht wirklich ins Hintertreffen. Ganz im Gegenteil: Die wenigen Zentimeter, die er in Länge (sechs) und Breite (vier) dem Saab voraus hat, schlagen sich vor allem im Fond in einem deutlich besseren Raumgefühl nieder.

Zudem bietet der Volvo Hinterbänklern gut geformte Sitze mit bequemer Polsterung, auf denen sie sich sofort wohl fühlen. Im Saab-Fond geht es etwas enger zu: Das abfallende Dach, die ansteigende Fensterlinie und die schrägen Seitenscheiben schränken die Bewegungsfreiheit speziell im Kopfbereich ein. Auch das Sitzen mit stärker angewinkelten Beinen auf relativ harten, kurzflächigen Polstern macht den Aufenthalt hier nicht so angenehm.

Was die Heckformen der beiden Konkurrenten suggerieren, bestätigen die gemessenen Werte: Der kastenförmige V70 bietet den größeren Stauraum – er fasst in der Standard-Konfiguration (485 Liter) rund 60 Liter mehr. Wird die Rücksitzbank umgeklappt (1641 Liter), wächst die Differenz sogar auf nahezu 400 Liter an. Das ist ein stattlicher Unterschied. Er kommt auch deshalb zustande, weil die asymmetrisch geteilte Rückbank im V70 so umgeklappt wird, wie es sich für einen gestandenen Kombi gehört: Sitzflächen hoch, Lehnen runter – schon steht ein topfebener, großflächiger Laderaum zur Verfügung.

Wenige einfache Handgriffe machen diesen Vorgang zu einem Kinderspiel, auch weil die Kopfstützen nach einem Zug an der Schlaufe aus dem Weg kippen. Mehr Mühe bereitet das Zurückbauen: Die Lehnen sind unerwartet schwer.

Fazit

1. Volvo V70 T5
460 Punkte

Der V70 hält, was seine Form verspricht: viel Platz für Gepäck und ein gutes Raumgefühl für die Passagiere. Dazu bietet er einen ansprechenden Gesamtkomfort, der ihn zu einem angenehmen Reisewagen macht.

2. Saab 9-3 2.8 Turbo V6 SportCombi
459 Punkte

Seine Bezeichnung Sport-Combi und das schräge Heck zeigen: Der 9-3 möchte kein Raumwunder, sondern ein fescher, sportlicher Kombi sein. Das unterstreichen gutes Handling und der harmonische V6-Turbo.

Übersicht: Volvo V70 T5 vs. Saab 9-3 V6
Technische Daten
Saab 9-3 2.8 Turbo V6 SportCombiVolvo V70 T5
Grundpreis39.800 €46.110 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4654 x 1762 x 1492 mm4710 x 1804 x 1464 mm
KofferraumvolumenVDA419 bis 1273 L485 bis 1641 L
Hubraum / Motor2792 cm³ / 6-Zylinder2401 cm³ / 5-Zylinder
Leistung184 kW / 250 PS (350 Nm)191 kW / 260 PS (350 Nm)
Höchstgeschwindigkeit245 km/h250 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h6,9 s6,8 s
Verbrauch10,4 L/100 km9,4 L/100 km
Testverbrauch12,8 L/100 km12,7 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Volvo V70 Facelift 2013 Volvo V70 ab € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Volvo V70 Volvo Bei Kauf bis zu 14,50% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Autokredit berechnen
    Anzeige
    Gebrauchtwagen Angebote
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden