Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Maserati überarbeitet den Quattroporte

Maserati überarbeitet den Quattroporte

16.01.2013 Gefällt mir

Auf der Detroit Motor Show präsentiert Maserati den neuen Quattroporte. Der intern M156 genannte Maserati Quattroporte wird ab 2013 im Revier von Audi A7 Sportback, Porsche Panamera oder Mercedes CLS wildern. Dazu wurde die Optik des seit 2003 gebauten und 2008 modellgepflegten Modells deutlich überarbeitet.

Fahrzeug in diesem Video: Maserati Quattroporte

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.