6 Ausgaben testen + IAA Ticket gratis sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 35% Preisvorteil zum Preis von nur 15,30 € testen und gratis IAA Ticket im Wert von bis zu 16 € sichern!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Über Volvo 760

Der Volvo 760 wurde vom schwedischen Automobilhersteller im Zeitraum zwischen 1982 und 1990 gebaut. Das Modell der oberen Mittelklasse stammt aus der 700er-Baureihe und wurde später vom 960 abgelöst.

Das Vorgängermodell des Volvo 760 war der 264 beziehungsweise 265. Das Modell wurde als Kombi und als Stufenhecklimousine angeboten und sollte mit dem BMW 5er und der E-Klasse von Mercedes konkurrieren.

Der Volvo 760 wurde mit einem Sechszylinder-Benzin-Einspritzer (PRV-Motor) mit einer Leistung von 143 PS angeboten - einer Gemeinschaftsentwicklung mit den französischen Automobilherstellern Peugeot und Renault. Außerdem arbeitet in dem schwedischen Automodell eine Sechszylinder-Turbo-Selbstzünder mit 2,4 Litern Hubraum. Dieses VW-Aggregat katapultierte den Volvo 760 in elf Sekunden von Null auf 100 km/h. Damit galt der Volvo 760 als schnellster Diesel-Pkw Europas. Nach diversen Überarbeitungen erhielt das Modell mit dem Turbo erstmals einen Vierzylinder mit 182 PS.