Adrian Hallmark

Foto: Bentley

Adrian Hallmark ist seit März 2010 Verkaufsdirektor beim schwedischen Automobilhersteller Saab. Der 1962 geborene Automobilmanager ist für den weltweiten Verkauf der schwedischen Marke, verantwortlich.

Adrian Hallmark sitzt in der Hauptzentrale im schwedischen  Trollhättan und berichtet direkt an den Saab-Chef Jan Ake Jonsson. Adrian Hallmark übernahm den Aufgabenbereich und die Verantwortung von Knut Simonsson, der sich ausschließlich um das weltweite Marketing kümmern wird.
 
Der schwedische Automanager stand bis 2009 in Diensten von Volkswagen, wo er zuletzt als Executive Director in Asien für 50 Automobilmärkte inklusive China und Japan verantwortlich war. Adrian Hallmark sammelte seine Automobilerfahrung unter anderem als Direktor bei Porsche in Großbritannien, als Verkaufschef bei Bentley und als Vizepräsident bei Volkswagen of America. Der schwedische Autohersteller Saab wurde unlängst vom US-Konzern General Motors (GM) an den kleinen niederländischen Sportwagenbauer Spyker verkauft.

Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Anzeige
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu