auto motor und sport Logo
0%-Finanzierung oder Sofortkauf iPad + digital

Top-Angebot für unsere Leser 2 Jahre auto motor und sport Digital + iPad als 0%-Finanzierung oder Sofortkauf zum Vorteilspreis von nur 480 € statt 603,99 €.

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
3 Tests und Fahrberichte
Quelle Beurteilung
6/10 Punkte Alfa Romeo 159 Sportwagon 3.2 JTS V6: Kombi-Lohn

Sehen lassen kann er sich. Wichtiger ist, dass ihn die Kunden nicht stehen lassen. Vom Erfolg des 159 Sportwagon hängt für Alfa Romeo viel ab. Im Test die Topversion 3.2 JTS mit 260-PS-V6 und Allradantrieb.

8/10 Punkte Alfa Romeo 159 2.4 JTDM im Test: Kraft-Braten

Alfa Romeo 159 plus Dieselmotor - was kommt dabei heraus? Wird der 200 PS starke 2,4-Liter-Fünfzylinder gewählt, ergeben die Zutaten ein schmackhaftes Menü.

8/10 Punkte Alfa Romeo: Mailänder Gala

Was für ein Gesicht. So herrlich böse, so cool und aufregend maskulin – der neue Alfa 159 mimt den Dirty Harry der Straße. Wie eine Adrenalin-Spritze jagt sein Anblick mit dem verkniffenen Lampen-Sextett und noch stolzer geschwelltem Scudetto das sportliche Herz Fahrwilliger auf höchste Touren.

Über Alfa Romeo 159

Der Alfa Romeo 159 wird von der italienischen Marke seit 2005 in Deutschland angeboten. Die Mittelklasse-Limousine gibt es auch als Kombiversion Sportwagon.

Der Alfa Romeo 159 wurde von der italienischen Designschmiede Giugiaro entwickelt. Die Bezeichnung des Modell geht zurück auf den Alfa Romeo 159 mit dem der Rennfahrer Juan Manuel Fangio die Weltmeisterschaft der Formel 1 gewann.
 
In Deutschland wird der Alfa Romeo 159 sowohl als Sportwagon als auch als Limousine mit den identischen Motoren angeboten. Derzeit (Stand 08.2010) gibt es einen Vierzylinder-Benziner mit 200 PS und vier Diesel-Motorisierungen. Dabei wird der 2,0-Liter-JTDM mit 136 und 170 PS angeboten sowie als Eco-Version. Top-Diesel ist der 2,4-Liter-Fünfzylinder, der eine Leistung von 200 PS aufweist. Dieser Motor ist mit einer Sechsstufenautomatik gekoppelt. Alle anderen Motorisierungen des Alfa Romeo 159 gibt es ausschließlich mit einem Sechsgangschaltgetriebe.