Jeden Morgen hier oder als E-Mail
Täglicher Newsletter

Newsletter vom 03. August 2021 Hubraum ist durch nichts zu ersetzen

Mercedes klotzt auf der IAA, Chevrolet klotzt beim Hubraum und Toyota klotzt in puncto Fahrzeugbreite. Außerdem wird es exklusiv – sowohl bei Offroadern als auch bei Sportwagen.

"Hubraum kann man durch nichts ersetzen – außer durch noch mehr Hubraum." Diese uralte amerikanische Auto-Weisheit hatte jahrzehntelang Bestand, bis sich Downsizing, Aufladung und Elektrifizierung durchgesetzt haben. Auf der Viertelmeile scheint diese Wahrheit immer noch zu gelten. Nehmen wir zum Beispiel den neuen COPO Camaro von Chevrolet, den ab Werk rennfertigen Dragster für die Saison 2022. Der erhält nämlich einen archaischen Big-Block-V8. Wie groß dessen Hubraum ist, verraten wir Ihnen hier. Kleiner Teaser: Viel fehlt nicht zu einem zweistelligen Wert.

Newsletter
Ihre tägliche Portion Auto! Der Überblick am Morgen

Ihre Redakteure stellen jeden Morgen
die Themen des Tages
zusammen: kommentiert und eingeordnet

Nichts verpassen und gleich registrieren!
Jetzt anmelden
08/2021, Chevrolet COPO Camaro mit Big-Block-V8
General Motors

Ein Dinosaurier der ganz anderen Art ist der Toyota Land Cruiser der Generation J7. Der wird seit 1984 gebaut und auf Märkten, die weder Umweltzonen noch Feinstaub-Diskussionen kennen, mit einem 4,5 Liter großen V8-Turbodiesel angeboten. Einer dieser Märkte ist Australien, wo der alte Recke so beliebt ist, dass das Land eine eigene Jubiläums-Sonderserie erhält. Mit maximal 600 Autos feiert Toyota in Down Under den 70. Geburtstag seines Urgesteins. Die Editionsmodelle weisen einige interessante Besonderheiten auf, die Ihnen Torsten Seibt hier vorstellt.

Empfehlung der Redaktion

Genesis GV70 Genesis G70 und GV70 Kann Korea premium?

Wir waren mit dem SUV GV70 2.5 T und dem G70 2.2 D AWD unterwegs.

H&R Hyundai i30 N Facelift Fahrspaß-Booster fürs Facelift: H&R Sportfedern für den Hyundai I30N Anzeige

H&R hat für den Kompaktsportler neue Fahrwerks-Komponenten entwickelt.

Humvee NXT 360 AM General Humvee NXT 360 Hier kommt der Hummer der Zukunft

AM General hat den berühmten Militärgeländewagen Humvee weiterentwickelt.

Coole Karren BMW M5 Auktion der Woche BMW M5 (E28) - US-Version Anzeige

Wir zeigen das Highlight der Woche bei CooleKarren.com.

30 Jahre Bugatti EB 110 Bugatti EB 110 (1991-1995) Premiere, Test, Technik Pionier mit Karbonhülle und vier Turbos

Schneller als der EB 110 war 1991 keiner. Aber auch das Ende kam schnell.

Die Scuderia Cameron Glickenhaus ist bekannt für ihre Sportwagen, dann kam mit dem Boot ein Extrem-SUV hinzu. Inzwischen haben die Amerikaner eine Pickup-Version des Boot vorgestellt, die mit einem nach Kundenwunsch konfigurierten V8-Motor ausgerüstet ist. Oder - wohl gegen Aufpreis - mit einer Brennstoffzelle, die Wasserstoff in elektrische Energie umwandelt, was der passende E-Motor in Vortrieb ummünzt. Sie wollen mehr wissen? Hier entlang.

Mehr zum Thema Newsletter
05/2021, Porsche Boxster EV Elektro
Tempolimit Collage Afghanistan, Deutschland, Nordkorea
Shaping the „NOW & NEXT“

Shaping the „NOW & NEXT“
Mehr anzeigen