Jeden Morgen hier oder als E-Mail
Täglicher Newsletter

Newsletter vom 14. September 2021 Der Crash aus allen Perspektiven

Wir zeigen die Kollision der beiden WM-Rivalen Lewis Hamilton und Max Verstappen aus allen Perspektiven.

Der sensationelle McLaren-Doppelsieg in Monza wurde vom spektakulären Crash zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen überschattet. Wir zeigen die Kollision der beiden WM-Rivalen aus allen Perspektiven. Dazu gibt es in der Galerie noch weitere Highlights vom Rennen am Sonntag.

Verstappen vs. Hamilton - GP Italien - Monza - 2021
Jerry André

Der elektrische Mustang Mach-E ist anscheinend nicht nur für private SUV-Kunden interessant – nach Angaben von Ford sind auch britische Polizeibehörden an dem lokal emissionsfreien Auto interessiert. Bereits sieben Dienststellen haben den Mach-E getestet oder zumindest angefragt, freut sich Ford. Das Testfahrzeug hat Ford unter anderem mit einer kompletten Licht- und Schallsignal-Anlage ausgerüstet. Der Metropolitan Police Service (Polizeibehörde der Region Greater London) hat den Serien-Mustang-Mach-E bereits gefahren und nun eine Machbarkeits-Studie für eine Polizeiversion angefordert. Auch die Polizeikräfte von Sussex, Surrey, South Wales, Dyfed Powys, Devon und Cornwall sowie die schottische Polizei warten darauf, den Mach-E im Polizeialltag testen zu können.

Empfehlung der Redaktion

Genesis GV70 Genesis G70 und GV70 Kann Korea premium?

Wir waren mit dem SUV GV70 2.5 T und dem G70 2.2 D AWD unterwegs.

H&R Hyundai i30 N Facelift Fahrspaß-Booster fürs Facelift: H&R Sportfedern für den Hyundai I30N Anzeige

H&R hat für den Kompaktsportler neue Fahrwerks-Komponenten entwickelt.

Coole Karren BMW M5 Auktion der Woche BMW M5 (E28) - US-Version Anzeige

Wir zeigen das Highlight der Woche bei CooleKarren.com.

30 Jahre Bugatti EB 110 Bugatti EB 110 (1991-1995) Premiere, Test, Technik Pionier mit Karbonhülle und vier Turbos

Schneller als der EB 110 war 1991 keiner. Aber auch das Ende kam schnell.

Wer war schuld am Crash zwischen Verstappen und Hamilton? Hätte McLaren auch ohne den Unfall gewonnen? Und warum verhinderte Red Bull die Strafe für Perez nicht? Die Rennanalyse liefert Antworten auf die letzten offenen Fragen zum Rennen in Monza.

Mehr zum Thema Newsletter
Tempolimit Collage Afghanistan, Deutschland, Nordkorea
Shaping the „NOW & NEXT“

Shaping the „NOW & NEXT“
09/2021, Ares Design Porsche 911 (992) Targa
Mehr anzeigen