Jeden Morgen hier oder als E-Mail
Täglicher Newsletter

Newsletter vom 21. Januar 2022 Australien kriegt sein Fett weg

In Australien müssen E-Auto-Fahrer viele Fritten essen, denn mit ausgedientem Speiseöl können E-Ladesäulen im Outback betrieben werden.

Nennen Sie mich einen Schwarzmaler, aber ich wittere bei Australiens neuster E-Schnellladesäule eine Abwärtsspirale – aber von vorne. Der Betreiber des Caiguna Roadhouse, einer Raststätte in der Nullarbor-Wüste, ist zufällig pensionierter Maschinenbau-Ingenieur. Um seiner Kundschaft einen zeitgemäßen Service bieten zu können, hat er eine Ladestation für Elektroautos in Betrieb genommen, obwohl die nicht am öffentlichen Stromnetz hängt. Stattdessen liefert ein Generator den notwendigen Strom und hier kommt der Clou: Dieser Generator läuft mit dem ausgedienten Frittenfett der angeschlossenen Raststätte. Etwa 18 Liter Speiseöl sind für die komplette Ladung eines 50-kWh-Akkus nötig. Warum ich das jetzt für eine Abwärtsspirale halte? Nun: Um ihre E-Autos zuverlässig laden zu können, müssen die Kunden kräftig Fritten futtern. Das führt zu einer Gewichtszunahme der Fahrzeuginsassen. Mehr Gewicht im E-Auto erhöht den Verbrauch. Dadurch muss wiederum häufiger geladen werden und mehr Ladungen brauchen mehr Frittenfett, ergo: Es müssen mehr Fritten gefuttert werden und das Spiel beginnt von vorne. Warum dort mitten im Outback keine Solarpaneele benutzt werden, verrät Ihnen Fritteusen-Profi und Redaktionskollege Joel Lischka.

Newsletter
Ihre tägliche Portion Auto! Der Überblick am Morgen

Ihre Redakteure stellen jeden Morgen
die Themen des Tages
zusammen: kommentiert und eingeordnet

Nichts verpassen und gleich registrieren!
Jetzt anmelden
Polestar 2 Australien
Polestar

Wo wir grade bei "Fett" sind, bleiben wir doch direkt dabei. Die lettischen Panzerfahrzeug-Spezialisten von Dartz haben ein neues Modell vorgestellt und da ist schon der Name übergewichtig: Dartz Prombron Black Alligator MMXX Black Tiger Lunar Year Edition. Ich finde ja, das klingt ein bisschen so, als hätte sich ein fünfjähriger Transformers-Fan den Namen ausgedacht, aber dahinter steckt tatsächlich ein System. Oder vielmehr eine mehr oder weniger nachvollziehbare Erklärung. Was ich dagegen überhaupt nicht nachvollziehen kann, sind Teile des Materialmix im Innenraum. Alle appetitlichen und unappetitlichen Details zu dem Panzer-Trumm hat mein Kollege Thomas Harloff für Sie aufgeschrieben.

Empfehlung der Redaktion

VW Bulli T1 Raupenfuchs Kettenfahrzeug VW T1 Raupen-Fuchs Kettenfahrzeug Diesen Panzer-Bulli hält nichts auf

VW hat ein ganz besonderes Bulli-Unikat restauriert.

Hyundai Ioniq 5, Kia EV6, Volvo XC40 Rückruf Kia EV6 und Hyundai Ioniq 5 Auch Autos in Deutschland betroffen

Spannungsschwankungen können beim Ioniq 5 und EV6 folgenschwer sein.

H&R Audi RS 3 Vier Ringe für ein Hallelujah: H&R Monotube Gewindefahrwerk für den Audi RS 3 Anzeige

H&R hat für den Sport-Limousine neue Fahrwerks-Komponenten entwickelt.

BMW Alpina B3 Limousine und B3 Touring BMW Alpina B3 und D3 S Facelift Edel-3er bekommt fast 500 PS

Das Facelift des BMW 3ers schlägt nun auch bei Alpina durch.

Toyota Hilux GR Sport Toyota Hilux GR Sport Neuer Pick-up mit Dakar-Bezug kostet 60.000 Euro

Toyota bringt ab sofort eine neue Variante des Hilux als GR Sport-Version.

Bei so einem fettigen Newsletter ist mir zum Schluss dann doch nach etwas Schlankem. Leichte Kost, Sie verstehen schon. Da passt es gerade gut, dass Travis Pastrana sein neues Drift-Spielzeug für die nächste Gymkhana-Episode vorgestellt hat - und diese Autos tragen traditionell kein Gramm Fett und kein Kilo zu viel am sportlichen Leib. Die Wahl ist auf einen GL Wagon von 1983 gefallen, der zuvor natürlich einem spektakulären Umbau unterzogen wurde. Ich bin mir sicher: Wenn Sie sich diese Kiste anschauen, steigert das auch Ihre Vorfreude auf Teil 12 der Gymkhana-Drift-Action.

Mehr zum Thema Newsletter
Autodiebstahl Kfz Diebstahl Statistik Collage
Hyundai i30 N Fastback TCR - Startnummer #831 - 24h-Rennen Nürburgring - Nordschleife - Donnerstag - 26.5.2022
05/2022, VW Golf R 20 Years Jubiläums-Sondermodell
Mehr anzeigen