Jeden Morgen hier oder als E-Mail
Täglicher Newsletter

Newsletter vom Freitag, 21. Oktober 2022 Ken Blocks Elektro-Driftmaschine von Audi

Ken Blocks neue Driftmaschine von Audi wurde vorgestellt. Die Ergebnisse des E-Auto Langstreckentest im Podcast und ein berittener Formel 1-Pilot in Texas.

Ken Block zählt wohl zu den erfolgreichsten erfolglosen Rennfahrern der Welt. Denn auf dem Treppchen steht er nicht allzu oft, dicke Sponsoren-Deals und millionenfach geklickte Youtube-Videos hat er trotzdem – und ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie ich 2009 auf das erste Gymkhana-Video des Sneaker-Millionärs gestoßen bin, während ich eigentlich Mathe lernen sollte. Wie oft ich sah, wie Block seinen Subaru Impreza WRX STi über den schrabbeligen Flugplatz, durch den Hangar und um diesen irren Segwayfahrer zirkelte? Sicherlich gehen zwei Dutzend der bisher 16 Millionen Klicks auf mein Konto. Allein von diesem Nachmittag. Seither sind mehr als ein Dutzend Jahre vergangen. In Sachen Driften soll bei Ken Block jetzt das Dutzend mit einem speziell aufgebauten Audi S1 E-Tron Quattro Hoonitron vollgemacht werden. Wie das Auto aussieht, was es kostet und wann Blocks erstes Elektrikhana-Video veröffentlicht werden soll, weiß mein Kollege Uli Baumann.

Newsletter
Ihre tägliche Portion Auto! Der Überblick am Morgen

Ihre Redakteure stellen jeden Morgen
die Themen des Tages
zusammen: kommentiert und eingeordnet

Nichts verpassen und gleich registrieren!
Jetzt anmelden
Audi S1 Hoonitron Ken Block
Hoonigan

Während der Audi von Ken Block auf maximale Performance hin optimiert ist, suchen die meisten E-Autofahrer eher nach maximaler Effizienz. Denn gerade auf Langstreckenfahrten stellt sich die Frage: Lieber schneller fahren und häufiger Laden oder etwas langsamer und dafür ohne Stopp ans Ziel? Welchen Einfluss Akkugröße, Ladegeschwindigkeit sowie Reisetempo auf Langstreckenfahrten haben und mit welchen Tricks man am schnellsten ans Ziel kommt, hat mein Kollege Dirk Gulde getestet und mir in der aktuellen Podcastfolge erklärt.

Empfehlung der Redaktion

Adventskalender 2020 Geschenkbild Adventskalender 2022 Nikolaus: Toyota QUQUQ Camping-Box Anzeige

Der Nikolaus hat Urlaub im Gepäck: die Toyota QUQUQ Camping-Box .

Munro 4x4 Munro Mark 1 Elektro-Geländewagen aus Schottland

Er ist kastig, robust, fährt mit Strom und kommt aus Schottland.

H&R Mazda CX-60 Understatement neu definiert: H&R Sportfedern für den Mazda CX-60 Anzeige

H&R hat für den SUV neue Fahrwerks-Komponenten entwickelt.

Toyota bZ Compact SUV Concept Toyota bZ Compact SUV Concept Vollelektrischer C-HR-Nachfolger

Die Studie zeigt einen kommenden Kompakt-SUV mit Elektroantrieb.

Mazda Advertorial Mazda Modellhistorie Gegen den Mainstream

50 Jahre Mazda in Deutschland: Das sind die wichtigsten Modelle.

Zum Fahrerlager in Austin reiste Daniel Ricciardo gestern mit einem eher unüblichen Verkehrsmittel an – zumindest gilt das für alle Rennstrecken außerhalb von Texas. Denn begleitet von einer Country-Band trabte der McLaren-Pilot mit einem Pferd an den Circuit of The Americas. Was es sonst noch am ersten Tag des Rennwochenendes zu sehen gab, hat Tobi Grüner zusammengetragen.

Mehr zum Thema Newsletter
Porsche 911 (992) Dakar Lamborghini Sterrato Collage
12/2022, VW ID.3 Facelift 2023
Spritpreis Shell Tankstelle
Mehr anzeigen