Jeden Morgen hier oder als E-Mail
Täglicher Newsletter

Newsletter vom Freitag, 22. Juli 2022 NCAP: Vom Crashtest zur Klimawandel-Sicherheitscheck

Australien überarbeitet NCAP-Sicherheitskriterien für neue Fahrzeuge und überprüft künftig, ob Autos gegen eine der Folgen des Klimawandels gewappnet sind. Aston Martin gönnt sich zum achten Mal ein neues Logo.

Der Klimawandel macht vor nichts halt. Nicht einmal vor dem NCAP-Test. Aber nicht, dass Sie jetzt (vielleicht von den aktuellen Temperaturen inspiriert) denken, das Sicherheits-Konsortium versucht neuerdings Autos zu schmelzen oder die Klimaanlagen-Performance zu werten, statt die Fahrzeuge zu crashen. Durch die stark gestiegene Anzahl an Hochwasserkatastrophen in Australien hat die Down-Under-Truppe des NCAP-Konsortiums jetzt eine Überprüfung zum Thema Hochwasser-Sicherheit entwickelt. Wann der Check für die neuen Fahrzeuge zum Tragen kommt und was die Australier genau überprüfen wollen, hat mein Kollege Uli Baumann aufgeschrieben.

Newsletter
Ihre tägliche Portion Auto! Der Überblick am Morgen

Ihre Redakteure stellen jeden Morgen
die Themen des Tages
zusammen: kommentiert und eingeordnet

Nichts verpassen und gleich registrieren!
Jetzt anmelden
Fotolia/Photocreo-Bednarek

Das Thema Markenpflege ist bekanntlich ein schwieriges Terrain. Vor allem wenn man solch heiklen Dinge wie das Logo oder den Slogan modernisieren will. Mit neuem Geld der saudischen Investoren im Rücken wagt Aston Martin jetzt den Schritt und gönnt sich unter anderem ein neues Logo – wobei die Formulierung "neu" auf den ersten Blick – und vielleicht auch auf den zweiten und dritten Blick sehr groß erscheint. Wie sich die Aston Logos im Laufe der Zeit gewandelt haben und was sich jetzt genau beim neuen Logo ändert, weiß mein Kollege Holger Wittich. Mein Favorit ist übrigens klar das Logo von 1939.

Empfehlung der Redaktion

Golf 7 Gebrauchtwagen Gebrauchtwagencheck VW Golf 7 Die Stärken und Schwächen des Golf VII

Wir fühlen dem Bestseller gebraucht auf den Zahn.

CLA 45S AMG Shooting Brake - H&R Sportfedern Zielsicher verfeinert: H&R Sportfedern für Mercedes CLA 35 / 45 / 45S AMG Shooting Brake Anzeige

H&R hat für den CLA von Mercedes neue Fahrwerks-Komponenten entwickelt.

08/2022, Lada E-Largus Prototyp Elektrischer Prototyp auf Dacia-Basis Lada macht den alten Logan MCV zum neuen E-Auto

Der russische Hersteller Avtovaz stellt sein erstes Elektromobil vor.

Ferrari 166 MM Berlinette Le Mans (1950) Monterey Car Week 2022 Auktionen Oldtimer aus Mahagoni und für 30 Millionen Dollar

Das wird teuer: In Monterey sind sehr seltene Oldtimer im Angebot.

Sie träumen von einem Sportwagen? Wer tut das nicht. Mit dem Sport Auto Award wartet jetzt aber die einmalige Chance, den Traum wahr werden zu lassen. Denn unter allen Teilnehmern verlosen wir das Privileg ein Jahr lang die Alpine A110S zu fahren. Also mitmachen und mit ein bisschen Glück, bleibt der Sportwagentraum nicht länger ein Traum.

Mehr zum Thema Newsletter
Kia USB TikTok Diebstahl Collage
Porsche Cayenne Cabriolet Prototyp (2003)
08/2022, Kein VW Golf 9 Generation Thomas Schäfer
Mehr anzeigen