Jeden Morgen hier oder als E-Mail
Täglicher Newsletter

Newsletter vom 01. Mai 2021 Braucht es noch Sport-Modelle?

Der Hyundai Ioniq 5 lässt in puncto Leistung noch Luft nach oben. Das Schwestermodell von Kia ist bereits deutlich stärker. Kommt also eine N-Version?

Ich habe es an dieser Stelle schon einmal gesagt und ich sage es wieder: Dieses Elektro-Zeitalter ist wirklich verrückt. Wer hätte vor ein paar Jahren damit gerechnet, dass Kia ein Serienmodell rausbringt, das einfach mal so 585 PS und 740 Newtonmeter über dem Asphalt ausgießt? Die neue E-GMP-Plattform der Koreaner macht Autos mit bis zu 600 PS möglich. In Anbetracht dessen ist beim Ioniq 5 noch mächtig Luft nach oben, denn bislang kommt der auf maximal 305 PS. Schließt eine N-Version diese Lücke?

Newsletter
Ihre tägliche Portion Auto! Der Überblick am Morgen

Ihre Redakteure stellen jeden Morgen
die Themen des Tages
zusammen: kommentiert und eingeordnet

Nichts verpassen und gleich registrieren!
Jetzt anmelden
Hyundai Ioniq 5 N Retusche
Hyundai / Patrick Lang

Aber genau das meine ich mit "verrückt" – wenn schon Elektroautos, die nicht explizit als Sport-Modelle ausgewiesen sind, solche Power mitbringen, ist dann überhaupt noch Platz für RS, GTI, ST und Co.? All die klangvollen Kürzel, die bislang für Performance und Fahrspaß standen, können natürlich nicht einfach so von der Bildfläche verschwinden. Warum gerade im sportlichen Bereich die Elektroautos dem Verbrenner längst nicht das Wasser abgraben können, verrät Ihnen mein Kollege Gerd Stegmaier.

Empfehlung der Redaktion

Hyundai i20 N Performance, VW Polo GTI Hyundai i20 N und VW Polo GTI im Test Welcher 200-PS-Kleinwagen macht mehr Spaß?

N oder GTI: Es gibt einen klaren Sieger, aber wer ist es?

Classic Mini Patentbilder China Klon Beijing Estech Technology Classic Mini als China-EV-Klon

In China wurde ein E-Auto patentiert, das stark nach altem Mini aussieht.

H&R Mercedes EQC 400 4-Matic Schnell-Lader: H&R Sportfedern für den Mercedes EQC 400 4-Matic Anzeige

H&R hat für den Elektro-SUV neue Fahrwerks-Komponenten entwickelt.

Ineos Grenadier 2022 Konfigurator Ineos Grenadier im Konfigurator Einmal Offroader mit allem für 89.500 Euro

Nun kann der Ineos Grenadier bestellt werden. Wir testen den Konfigurator.

Blitzer Smartphone Topview Kamera Verkehr Recht Bußgeld Strafe Smartphone-Blitzer in Deutschland Rheinland-Pfalz blitzt Handysünder am Steuer

Millionenfache Überwachung von Autofahrern beginnt.

Sie wären jetzt eigentlich mit einem Bollerwagen auf großer Tour, aber Corona hat mal wieder die Pläne gecrasht? Machen Sie sich nix draus, ich habe eine sinnvolle Alternativ-Beschäftigung für Sie. Mit etwas Glück bringt Ihnen das sogar 5.000 Euro in bar ein. Machen Sie einfach bei unserem großen Car Connectivity Award mit und stimmen Sie für Ihre Favoriten ab.

Mehr zum Thema Newsletter
Porsche Taycan GTS Hockenheimring Edition
Mercedes Zukunft Luxus EQ 2022
Cupra Formentor Collage Aufmacher Flensburg Punkte Sünder Statistik Blitzer
Mehr anzeigen