Alf Cremers

Jaguar XJ6 und Jaguar XJ-S 3.6. im Fahrbericht Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Jaguar XJ 6 und Jagauar XJ-S - die zwei Gesichter einer Luxusmarke. Der eine ist ein Beau, verkörpert die schöne Limousine in idealen Proportionen. Der andere wirkt fast unheimlich mit dem irrem Blick des VW 411 und der Heckpartie eines...

Jaguar XJ6 (XJ40) XJ.S und XJS in der Kaufberatung Diese noblen Briten sind robust

Die beiden Jaguar-Modelle verkörpern bis auf den gemeinsamen Antrieb zwei verschiedene Jaguar-Generationen. Im Vergleich zum XJ-S gibt sich der Jaguar XJ 40 reparaturfreundlicher und rostresistenter.

Alpine A 610 Turbo in der Kaufberatung Sportler ohne Rostprobleme

Das letzte Renault Alpine Modell zeichnet sich durch Top-Fahrleistungen, gute Qualität und zuverlässige Technik aus, wenn diese sorgfältig gewartet wird. Ihr tatsächlicher Wert wird erst entdeckt.

Opel Kadett B (1965-73) in der Kaufberatung Ideal für Einsteiger

Echte Opel Rallye Kadett, ob 1100 oder 1900 SR, sind wahre, teure Exoten. Ein normaler Kadett B ist eine günstige Alternative. Für alle Kadett B gilt: Eine gute Karosserie ist Kauf-Voraussetzung.

Opel Rallye Kadett 1100 SR und Ford Escort I Junge Wilde

In den 70ern machten Opel Kadett und Ford Escort die Jugend mobil. Sie luden mit ihrer simplen Technik zum Selberschrauben ein und waren dankbare Objekte für mildes Alltagstuning. Heute erinnern sie eine ganze Generation an die glücklichen...

Klassiker mit Potential, Teil 2 Brandheiße Kauftipps

Die interessantesten Autos für Oldtimerfreunde sind die, die nicht mehr billiger werden -  aber noch günstig zu haben sind. 6 weitere heiße Kandidaten. Wir werden uns noch ärgern, wenn wir sie heute nicht kaufen.

Klassiker mit Potential, Teil 1 Autos, die Sie jetzt kaufen sollten!

Zu oft fiel die Stammtischparole "Hätte ich mir doch schon vor 10 Jahren einen gekauft." Schluss damit - nicht träumen, endlich zuschlagen! In 10 Jahren reiben wir uns die Hände. Teil 1 unserer Kauftipps.

Mercedes-Ausstattungsvielfalt Mercedes mit allem!

Stern-Fetischisten tauchen gerne tief in den Mikrokosmos der Extras, Farb- und Polstercodes ein. Hit im Club wäre ein 380 SEL in 482 Apricotorange mit Velours Siennarot 937. Noch Fragen?

Citroën CX 2400 ist Youngtimer des Monats Der Avantgardist

Redakteur Alf Cremers stellt den grandiosen Citroën CX vor, der das ganze innovative Potenzial der Marke mit dem Doppelwinkel verkörperte.17 Jahre Bauzeit überstand er, ohne formal zu altern.Sein Nachfolger XM blieb nicht zeitlos, sondern...

VW 411/412 Typ 4 (1968 bis 1974) Kaufberatung Vom Aussterben bedrohte Nasenbären

Die VW-Boxer-Szene hat den spröden Nasenbär zu spät entdeckt. Wer einen Guten will, muss lange suchen. Der Variant ist der Star, manche restaurieren ihn mit Idealismus.

Mitsubishi Sapporo Automatic im Fahrbericht Schräge Schüssel aus den 80ern

Der Mitsubishi Sapporo ist schon eine schräge Schüssel. Doch in seinem ungebremsten Fortschrittsglauben gilt er als typisches Japan-Kind der Achtziger. Vor allem das Design verlässt den Orbit konservativer Eleganz mit Überschalltempo. Eine...

Audi 100 LS, VW 411 LE und VW K 70 L Fahrbericht Konzern-Rivalen

Audi 100, VW 411 und der K 70 von NSU – dreimal Mittelklasse zur gleichen Zeit und dazu noch mit gleicher Leistung und zum gleichem Preis. Sie sind jedoch völlig verschiedene Charaktere.

Ford Taunus 17M P3 in der Kaufberatung Badewanne mit Rostproblemen

Zu spät hat man den besonderen Charme des Jedermann-Autos erkannt. Rost und zu rasche Modellzyklen rafften die meisten Badewannen dahin. Aber die Technik des Ford Taunus 17M P3 hält ewig.

Der Audi 5000 S von Mrs. Parry California Dreaming

Mit dem Kauf eines Audi 5000 S ging für Audi-Enthusiast Andreas Bauditz 2006 ein Traum in Erfüllung. Nach langem Werben überzeugte er Frieda Parry, sich vom geliebten Audi ihres verstorbenen Mannes zu trennen. Heute ist der Audi 5000 S in...

Volvo P 140 in der Kaufberatung Auch Schwedenstahl rostet

Trotz belüfteter Schweller und damals vorbildlichem Korrosionsschutz ist der Volvo P 140 kein Rostverächter. Die simple, elektronikfreie Technik bereitet bei regelmäßiger Wartung kaum Probleme.

Ford Taunus 17M P3 im Fahrbericht Linie der Vernunft

Aerodynamik kann so schön sein, wenn sie Extreme meidet. Der strömungsgünstige Ford 17 M P3 schwor dem Blechbarock gründlich ab und bezauberte mit zierlichen Linien, großen Glasflächen und einem unverwechselbaren Gesicht. Die Technik blieb...

Volvo 760 ist Youngtimer des Monats Der Familienfreund

Redakteur Alf Cremers stellt diesmal einen Archetyp der Autowelt vor: den Volvo Kombi. Als 760 GLE in seiner schönsten und luxuriösesten Variante. Am liebsten mit Europa-V6 und roten Lederpolstern.

Silvretta Classic Rallye Montafon 2013 Erstklassig Reisen in der S-Klasse

In jedem Jahrzehnt mit jeder S-Klasse das Beste geben: Sonderklasse bedeutet bei Mercedes stets Weltspitze. Der neue W222 führt die Tradition der Überflieger 6.3 und 6.9 würdig fort.

VW Phaeton als Waittimer Flüstergott oder brutales Katapult

Waittimer müssen eine Weile reifen, um Liebhaberstatus zu erlangen. Der charismatische VW Phaeton hat das Zeug dazu. Er ist selten, kompromisslos und noch ein wenig unverstanden.

Ein Auto zwei Geschichten Audi L damals und heute

Es hieß einfach nur Audi, das erste Auto Union-Modell unter VW-Regie mit einem von Mercedes spendierten Viertaktmotor. Reinhard Seiffert charakterisierte den gelungenen Mischling mit DKW-Genen als Hoffnungsträger für den Neuanfang.

Volvo 164 Ein Freund fürs Leben

Motor Klassik-Redakteur Alf Cremers stellt den seltenen und selbst von Kennern unterschätzten Volvo 164 vor. Eine rustikale Sechszylinder-Limousine, die in den späten Sechzigern debütierte und bis 1975 gebaut wurde.

Mercedes S 500-Schnäppchen Das Traumschiff für 5.000 Euro

Der Dicke Mercedes S 500 mit Fünfliter-V8 geht okay. Er ist längst kein arroganter Typ mehr. Für nur 4900 Euro darf er sich keine Allüren erlauben. 1994 war das anders, da kostete er 158 230 Mark.

Profi-Check nach dem Kauf 12-Punkte-Plan

Besichtigung und Probefahrt unter Zeitdruck decken längst nicht alle Mängel auf. Wichtig ist der spätere Werkstatt-Check, um teure Reparaturen oder Pannen zu vermeiden.

Ford Escort RS 2000 & Opel Kadett GT/E Fahrbericht GTI-Vordenker von Ford und Opel

Opel Kadett GT/E und Escort RS 2000 sind zwei Vertreter der Gattung "Großer Motor, kleines Auto". Eine Kombination, die viel Fahrspaß bedeutet. Lange vor dem Golf GTI machte sie bei Opel und Ford Schule. Die brauchten nur ins Regal zu...

BMW 3.0 Si, Daimler Sovereign 4.2, Opel Admiral 2.8 Die drei mit dem Verwöhn-Aroma

Oberklasse-Limousinen von einst kosten nicht die Welt. Sie bieten neben leisen, starken Motoren und elegantem Auftritt ein feines Interieur, das weite Reisen zum reinsten Vergnügen macht. Drei Charakterstudien zum Thema Luxus von BMW, Opel...

1 ... 4 ... 7 8 9 10 11 ... 13 ... 16